TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » 8. Ausgabe von „divingEurope" ist online
Sea Explorers

Rubrik: Szene

8. Ausgabe von „divingEurope" ist online

Sonntag, 16. Oktober 2016, 12:38

Zum achten Mal locken Frank Schneider und Paul Munzinger jetzt mit dem kostenlosen Online-Magazin für Taucher „divingEurope" zum relaxten Abtauchen in Europa an den heimischen Rechnern, Tablets oder Smartphones

Die 8. Ausgabe von „divingEurope"

Die 8. Ausgabe von „divingEurope": kostenloser Lesespaß

Der Lese- und Blätterspaß entfürt diesmal zu zwei Zielen in Spanien: Mit dem Wohnmobil geht es im Winter an die Costa Brava und neu entdeckt wird die Costa del Sol im Süden der Iberischen Halbinsel. Für Freunde einheimischen Süßwassers wird der Krämersee betaucht und für Wrackfans geht's Richtung Norden nach Aland in Finnland. Bio-Thema der aktuellen Ausgabe: Leuchtquallen.

Das kostenlose Lese- und Schau- und Blättervergnügen für Tauchinteressierte gibt's wie immer unter www.divingeurope.de im Netz – reinschauen lohnt sich …

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Müll im Meer: weltweit 1220 Arten betroffen

Donnerstag, 20. April 2017, 14:56

Wo befindet sich Müll im Meer und welche Arten und Lebensräume beeinflusst er? Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) haben erstmalig alle publizierten wissenschaftlichen Daten in einer umfassenden Datenbank zusammengetragen und jetzt im Online-Portal AWI-Litterbase veröffentlicht Die Wissenschaftler stellen auf www.litterbase.org die Verteilung des Mülls und dessen Wechselwirkungen mit Organismen in globalen Karten dar. Außerdem fließen die regelmäßig aktualisierten Datensätze in grafische Auswertungen ein. Diese zeigen beispielsweise, dass besonders Seevögel und Fische...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.