TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Biologie

Meldungen aus der Rubrik ‘Biologie’ (50)

Hier findet ihr Meldungen aus dem Bereich Bilologie – Mitteilungen über Meeresfauna und -flora, Bewohner und Bewuchs von Seen und Flüssen; Wissenswerters aus dem Bereich der Meeresbiologie über Wale, Haie, Delphine & Co.

Tiefseekalmare: Forscher klären Rätsel um asymmetrische Augenpaare

Donnerstag, 23. Februar 2017, 10:03

Histioteuthis heteropsis

Tiefseekalmare gehören immer noch zu den geheimnisvollsten Bewohnern unserer Meere. Forscher haben das Rätsel um ungleiche Augenpaare bei zwei Kalmararten gelöst. Ihre Ergebnisse haben sie jetzt in der Fachzeitschrift Philosophical Transactions of the Royal Society B veröffentlicht
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: ,

ANZEIGE

Mares

auf facebook

693a7697

In meinen neuen Kursen zum Thema „Relaqua“, der bewusste Atem oder der No-Stress Kurs, erzähle ich gerne von der Seins-Orientierung. Die Seinsorientierung ist im direkten Gegensatz zur Defizitorientierung. Ein Beispiel: Wenn ich einen Schüler habe, dessen persönliche Bestleistung im Streckentauchen bei 78m ist und er macht einen Maximalversuch mit dem Ergebnis 93m, dann führt das selten dazu, dass er/sie sich freut. Nein es passiert etwas ganz unrationales – der Schüler...

bild1

Tauchen in den Anden. Das klingt abenteuerlich und sehr ambitioniert. Klar, dass Mares da mit dabei ist. Auch für uns waren die Erkenntnisse des Einsatzes unsere Equipments in dieser Höhe völliges Neuland. Wie es für die Expeditionsteilnehmer Petra und Stefan Schmidt war, seht ihr in diesem spannenden Interview.

20161030_submaris_team_00042

Das Team von Submaris ist derzeit in allen Medien vertreten, die sich rund um die Themen Forschungstauchen, Archäologie und Meeresbiologie drehen. Ihre spannenden Projekte begeistern Menschen nicht nur für unseren Sport, sondern sensibilisieren auch für den Schutz der Meere, die wir so dringend brauchen! Umso mehr freut sich das Mares Team die Jungs in Zukunft häufiger in Mares Equipment zu sehen, aber dazu später mehr. Am Wochenende vom 10.03. bis...

Neue entdeckte Art: Einsiedlerkrebs mit „Zuckerstangen-Beinen“

Montag, 13. Februar 2017, 10:56

Candy Cane Crab

Während eines Nachttauchgangs in der Karibik fotografierte Ellen Muller, eine Unterwasserfotografin, einen speziellen Riffhummer – einen “flaming reef lobster” (Enoplometopus antillensis). Als sie nach ihrem Tauchgang die Bilder genauer betrachtete, entdeckte sie im Hintergrund eines der Fotos einen sehr speziellen Einsiedlerkrebs
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter:

Ozeanversauerung macht Kegelschnecken hyperaktiv

Dienstag, 7. Februar 2017, 14:15

Kegelschnecke

Kegelschnecken sind zu ungeschickt, ihre Beute zu fangen, wenn sie den Niveaus der Ozeanversauerung ausgesetzt werden, die für den vorhergesagten Klimawandel erwartet werden. So das Ergebnis einer neuen Studie australischer Wissenschaftler, die jetzt in der Fachzeitschrift Biology Letters veröffentlicht wurde
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: , ,

Fragen zu Gadus morhua? Kabeljau? Dorsch?

Freitag, 20. Januar 2017, 07:59

Dorsch

Mehr als eine halbe Million Besucher verzeichnet das weltweit größte Informationsportal zu marinen Organismen FishBase pro Monat. Forschende, aber auch interessierte Laien nutzen das seit 1998 bestehende und ständig erweiterte und aktualisierte Portal, in dem weit mehr als 33.000 Arten mit mehr als 300.000 Bezeichnungen und fast 60.000 Bilder hinterlegt sind. Die Initiative, die heute von einem internationalen Team betreut wird, ging vor 28 Jahren von Kieler Meeresforschern aus
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: ,

Tiefsee: Geisterhai erstmals gefilmt

Dienstag, 3. Januar 2017, 10:04

Geisterhai Hydrolagus trolli

Dem Tiefseeroboter forschender Geologen schwamm 2009 zwischen Hawaii und Kalifornien in 2.000 Metern Tiefe eine ungewöhnliche Kreatur vor die Kamera. Jetzt haben Wissenschaftler vom Monterey Bay Aquarium Research Center die Aufnahmen ausgewertet. Das Ergebnis: Es handelt sich um die seltene Geisterhaiart Hydrolagus trolli, die zu den Seekatzen gehört
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: , ,

Magnetische Kraft führt Baby-Rifffische zurück nach Hause

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 10:47

Baby-Kardinalfisch

Professor Mike Kingsford vom ARC Center of Excellence for Coral Reef Studies an der James Cook University hat zusammen mit Kollegen in Deutschland untersucht, wie winzige Kardinalfische von der Größe eines Fingernagels in völliger Dunkelheit nach Hause schwimmen können. Die Ergebnisse seiner Forschungen wurden kürzlich in der Zeitschrift Current Biology veröffentlicht
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter:

Manganknollen als Brutstätte: Tiefseebergbau bedroht geisterhaften Mini-Kraken „Casper“

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 09:41

Tiefseekrake "Casper",

Manganknollen am Meeresboden des Pazifischen Ozeans sind eine wichtige Brutstätte für Tiefseekraken. Wie ein deutsch-amerikanisches Biologen-Team in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Current Biology berichtet, heften die Kraken ihre Eigelege an Schwämme, die nur auf den Manganknollen wachsen
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: , ,

Klimawandel: Steigende Temperaturen stören das Verhalten von Fischen

Mittwoch, 16. November 2016, 11:29

Fisch

Die Überlebensinstinkte von Fischen wurden durch den Klimawandel beeinträchtigt, so dass sie auf Gefahren zu, statt von diesen wegschwimmen. So lautet die Schlussfolgerung eines Teams von Meeresbiologen der Universität von Essex. Die Ergebnisse ihrer Studien sind in der aktuellen Ausgabe des Global Change Biology Journals veröffentlicht
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: ,

Hi-Tech-Tarnung in den Tiefen der Ozeane

Mittwoch, 9. November 2016, 09:55

Phronima

Eine Studie der Duke University und des Smithsonian Instituts hat gezeigt, dass Planktonkrebse in den lichtschwachen Tiefen der Ozeane über ausgeklügelte Tarntechniken verfügen, um sich vor Raubtieren zu verbergen
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: ,

Neue Falterfisch-Art vor Hawaii entdeckt

Dienstag, 13. September 2016, 10:36

Falterfisch Prognathodes basabei

Wissenschaftler haben die Entdeckung einer neuen Falterfisch-Art, der in den tiefen Korallenriffen des Papahānaumokuākea Marine Nationalpark vor den nordwestlichen Hawaii-Inseln lebt, bekanntgegeben. Sie beschreiben den Fisch in einem Artikel in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift ZooKeys
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: ,

1 2 3 5