TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » „Aquaphonie" auf der „boot"
Sea Explorers

Rubrik: Szene

„Aquaphonie" auf der „boot"

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 09:55

Auf der „boot" in Düsseldorf präsentiert Marlin (Halle 3, Stand E55) die Performance „Aquaphonie" von und mit Konrad Zimmermann und Team

Aquaphonie

Die "Aquaphonie"-Termine am Marlin-Stand auf der "boot"

Die Performance, bei der in einem Wasserbecken produzierte Geräusche über ein spezielles, hochauflösendes Hydrophon übertragen werden, findet während der gesamten Messe zu unterscheidlichen Zeiten (13:00, 15:00 und/oder 17:00 Uhr – siehe Abblidung links) am Marlin-Stand statt. Am Samstag, den 28. Januar 2012, 20:30 Uhr bis 23:00 Uhr, gibt außerdem ein großes Konzert mit Wasserschlagzeug in der Düsseldorfer Münster-Therme (Münsterstraße 13).

Ausführliche Infos zum Künstler und zum Projekt h2eau gibt es unter: www.h2eau.de. Infos: www.marlin.de.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Japan darf weiter mit bedrohten Walen handeln

Montag, 4. Dezember 2017, 09:46

Der Ständige Ausschuss des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) hat am 27. November 2017 die Gelegenheit versäumt, Japans massivem Inlandshandel mit Seiwalfleisch ein Ende zu bereiten. Stattdessen hat der Ausschuss eine Entscheidung darüber bis Ende 2018 verschoben Seit 2002 hat die japanische Walfangflotte im Nordpazifik über 1.400 Seiwale gefangen. Die Wale, die auf der Roten Liste als stark gefährdet gelistet sind, werden nach der Tötung direkt auf dem Fabrikschiff zerlegt und alle...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.