TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Tauchbasen » The Residence Maldives
Sea Explorers

TauchJournal

Tauchbasen weltweit

powered by

Scubapro

Tauchbasen » Malediven » Gaafu-Alifu-Atoll

The Residence Maldives

Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2014

Das luxuriöse The Residence Maldives auf der Insel  Falhuumaafushi im Gaafu-Alifu-Stoll im Süden der Malediven liegt nur rund 20 Kilometer nördlich des Äquators

The Residence Maldives

The Residence Maldives, Foto: © The Residence Maldives

Das Resort öffente erst vor Kurzem – 2012 – seine Pforten und ist geprägt vom Kolonialstil der 20er Jahre. Das Motto, das auch für die Austattung der insgesamt 94 Strand- und Wasser-Bungalows gilt, lautet: schlichte Eleganz.

Wer mag, kann sich im „Clarins"-Spa verwöhnen lassen. Neben dem Hauptrestaurant „The Dinig Room" wartet mit dem „Falhuma" noch ein gehobenes Restaurant mit Dresscode auf die Gäste – geforderte Garderobe: „Smart Casual".

Die bestens ausgestattete Tauchbasis der Euro-Divers liegt am Bootssteg des Resorts in Sichtweite des Außenriffs. Mit komfortablen Tauchbooten gibt es täglich Ausfahrten zu den umliegenden Tauchspots, die einiges zu biten haben: Auf die Taucher warten Riff-, Tiger- und Hammerhaie ebenso wie Barrakudas, Mantas und Schildkröten. Dir Hartkorallen-Riffe sind in sehr gutem Zustand – Weichkorallen kommen in dieser Region nicht vor.

Pool, Foto: © The Residence MaldivesThe Residence Maldives, Foto: © The Residence MaldivesPool, Foto: © The Residence MaldivesUnterkunft, Foto: © The Residence MaldivesTauchdhoni, Foto: © Euro-DiversTauchbasis, Foto: © Euro-DiversTauchbasis, Foto: © Euro-DiversHausriff, Foto: © Euro-DiversHaie, Foto: © Euro-Divers

Unterkunft (Resort/Hotel)

The Residence Maldives

Zimmer/Bungalows: 94 Beach- und Wasservillen

Restaurants: 2, Bars: 1

Swimmingpool: ja

Aktivitäten: Fitnesscenter/Sauna, Wind- und Kitesurfen, Wasserski, Kayaks, Jet-Ski. Ausflüge auf Nachbarinseln

Wellness: ja, Spa

Flughafen: 390 km

Transfer: Inlandsflug: 60 Min. u. Schnellboot: 10 Min.

Internet: Hotel-Website

E-Mail: info-maldives@theresidence.com

Tauchbasis

Euro-Divers

Ausbildung: PADI

Hausriff: ja

Nitrox: ja (for free)

Anzahl Tauchboote: 2

Max. Taucher/Tag: 14

Adresse: The Residence Maldives, H. Seaside, Boduthakurufaanu Magu, Male, P.O. Box 2088 Falhumaafushi, Gaafu Alifu Atoll, Republic of Maldives

Telefon: +960 7771245

Euro-Divers auf Facebook

Skype: eurodiverstheresidence

E-Mail: theresidence@euro-divers.com

Internet: Basis-Website

Geöffnet: ganzjährig

Reiseveranstalter


Weitere Tauchbasen der Region

Malediven » Gaafu-Alifu-Atoll


Alle Tauchbasen

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Donnerstag, 31. August 2017, 09:08

Kleiner Kreuzer SMS Ariadne (Foto: Sammlung Deutscher Marinebund) Erste wissenschaftliche Untersuchungen an vier versenkten deutschen Schiffen in der Nordsee nach über 100 Jahren angelaufen Helgoland. Es war der 28. August 1914, der für vier Schiffe der Kaiserlichen Marine zum Verhängnis wurde. Der Erste Weltkrieg dauerte gerade knapp vier Wochen, als es nahe Helgoland zum ersten größeren Seegefecht zwischen der deutschen und der britischen Flotte kam. Für die Kaiserliche Marine war...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.