TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Beucht-Technikseminare jetzt inklusive Ocean Reef

Rubrik: Tauchausrüstung

Beucht-Technikseminare jetzt inklusive Ocean Reef

Montag, 19. April 2010, 14:36

Beuchat-Technikseminare behandeln jetzt auch Ocean Reef

Um auch dem wachsenden Interesse nach Revisionsarbeiten für Ocean Reef nachzukommen, wird Vertriebspartner Azenor in Zusammenarbeit mit Dipl.-Ing. Ralf Krause von AtemReglerService in Roth die bisherigen Technikseminare für Beuchat nun um die Sparte Ocean Reef erweitern

Die eintägige Seminarreihe wird im Juni 2010 bundesweit stattfinden und sich ausschließlich an Händler richten, die qualifizierte Reparatur- beziehungsweise Revisionsarbeiten vornehmen oder ihre Zulassung aktualisieren möchten. Ziel des Seminars ist es, das nötige Know-how in Theorie und Praxis aktiv und praxisnah zu vermitteln. Interessenten können sich ab sofort unter der unten angegebene Kontaktadresse für einen der begehrten Seminarplätze bewerben.

Geplant sind fünf Seminartermine in den Städten Hamburg, Kassel, Frankfurt, Stuttgart und Wien. Die genauen Termine werden in Absprache mit Ralf Krause separat bekannt gegeben. Infos & Kontakt:

AtemReglerService
Dipl.-Ing. Ralf Krause
Bahnhofstraße 34
91154 Roth
Tel. 09171 – 8 94 94 30
www.ars-krause.de
e-mail@ars-krause.de

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Kein Stromschlag fürs Meer

Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:21

Scholle

Das europäische Parlament hat am 16. Januar 2018 über die Ausgestaltung der EU-Fischerei abgestimmt. In der Verordnung sind 33 Rechtsvorschriften zusammengefasst, die regeln, wie, wann und wo künftig gefischt werden darf – auch die umstrittene Fangmethode der Elektrofischerei fällt darunter. Sie soll nach Willen des EU-Parlaments endgültig verboten werden. „Wir begrüßen, dass sich das EU-Parlament heute stark gegen die Elektrofischerei positioniert hat, damit steigen die Chancen, dass es in folgenden...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.