TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Ein Neopren-Trocki von Seac
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Ein Neopren-Trocki von Seac

Dienstag, 4. Dezember 2012, 08:12

Der brandneue 4-mm-Trocki „Warmdry" aus der umfangreichen Neoprenkollektion von Seac wird aus verdichtetem Flexneopren gefertigt und ist mit hochkomfortablen Manschetten aus „Smooth-Aquastop" ausgerüstet: Zerren und Ziehen gibt es hier nicht

Seac Warmdry

Der neue Neopren-Trocki Warmdry von Seac

Eine Oberschenkeltasche aus Cordura ist genauso Standard wie aufgenähte Verstärkungen an Ellenbogen und Knien. Als Füßlinge kommen halb-harte Stiefel zum Einsatz, ein guter Kompromiss zwischen unförmigen Stiefeln und dünnen Socken. Am Gesäß verhindern PU-Beschichtungen, dass das Neopren beim Sitzen beschädigt wird. SI-Tech Ventile, Hosenträger, Kopfhaube und Transportbeutel gehören zum Lieferumfang. Der „warmdry" ist in den Herrengrößen S-XXXL und den Damengrößen XS – XL für 899 Euro zu haben. Infos: www.seacsub.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Kein Stromschlag fürs Meer

Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:21

Scholle

Das europäische Parlament hat am 16. Januar 2018 über die Ausgestaltung der EU-Fischerei abgestimmt. In der Verordnung sind 33 Rechtsvorschriften zusammengefasst, die regeln, wie, wann und wo künftig gefischt werden darf – auch die umstrittene Fangmethode der Elektrofischerei fällt darunter. Sie soll nach Willen des EU-Parlaments endgültig verboten werden. „Wir begrüßen, dass sich das EU-Parlament heute stark gegen die Elektrofischerei positioniert hat, damit steigen die Chancen, dass es in folgenden...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.