TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Ein neuer Tropen-Overall von Subgear

Rubrik: Tauchausrüstung

Ein neuer Tropen-Overall von Subgear

Mittwoch, 1. Juni 2011, 10:43

Der neue „Skin Suit Sun + Fun" von Subgear eignet sich perfekt als Sonnen- und Nesselschutz beim Schnorcheln und ist ideal zum Tauchen in den Tropen

Subgear Sun + Fun

Der neue "Skin Suit Sun + Fun" von Subgear

Die neuen, frischen Farben machen Urlaubslaune. Zudem ist der Overall so dünn und elastisch, dass man sich sprichwörtlich wie der Fisch im Wasser fühlt. Der „Sun + Fun" aus FBM-High-Tech-Hohlfaser garantiert eine hohe Wärmeleistung sowie einen Sonnenschutz von SPF 50+.

Der Anzug kann aber noch mehr: Er ist auch als zusätzliche Wärmeisolierung unter dem Neoprenanzug oder als Rutschhilfe beim oft mühsamen An- und Ausziehen geeignet. Daumen- und Fußschlaufen sorgen dafür, dass der Anzug nicht verrutscht. Der schrägverlaufende Rückenreißverschluss erleichtert zusätzlich das An- und Ausziehen.

Der Sun + Fun ist ab sofort beim autorisierten Subgear-Fachhändler zum Preis von 59 Euro in den Herregrößen 48-58 und den Damengrößen 36-44 zu haben. Infos: www.subgear.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Japan darf weiter mit bedrohten Walen handeln

Montag, 4. Dezember 2017, 09:46

Der Ständige Ausschuss des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) hat am 27. November 2017 die Gelegenheit versäumt, Japans massivem Inlandshandel mit Seiwalfleisch ein Ende zu bereiten. Stattdessen hat der Ausschuss eine Entscheidung darüber bis Ende 2018 verschoben Seit 2002 hat die japanische Walfangflotte im Nordpazifik über 1.400 Seiwale gefangen. Die Wale, die auf der Roten Liste als stark gefährdet gelistet sind, werden nach der Tötung direkt auf dem Fabrikschiff zerlegt und alle...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.