TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Malediven: Werner Lau übernimmt die Tauchbasis auf Bathala

Rubrik: Tauchreisen

Malediven: Werner Lau übernimmt die Tauchbasis auf Bathala

Freitag, 8. Juli 2011, 08:03

Ab dem 1. November 2011 wird Werner Lau die Tauchbasis auf Bathala im Nord-Ari-Atoll der Malediven übernehmen. Bathala ist seit mehr als 25 Jahren eine Taucher-Insel und gilt als Legende

Bathala

Ab 1. November mit Werner-Lau-Basis; die Mealediveninsel Bathala, Foto: www.wernerlau.com

Bathala ist eine der noch ganz wenigen ursprünglichen 3* Sterne-Insel mit Barfuß-Flair – wie aus dem Bilderbuch. Bathala verfügt über ein ausgezeichnetes, rundum laufendes Hausriff. Legendäre Tauchplätze wie Fischhead und Maya Tila werden von hieraus angefahren. Mit der Übernahme der Tauchbasis erleben die Gäste den gewohnt guten Service aller Werner-Lau-Tauchbasen. Auch hier wird die Tauchbasis den Erfordernissen der Taucher angepasst. Ausrüstung neuesten Standards ist dabei genauso selbstverständlich wie Nitrox for free. Wie auf allen Werner-Lau-Tauchbasen wird auch hier gemäß den Richtlinien von SSI, CMAS (Barakuda) und PADI ausgebildet. Buchbar ist die Insel ab dem 1. November 2011 über Neckermann Deutschland und Manta Reisen. Infos: www.wernerlau.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Forscher untersuchen Auswirkungen der Korallenbleiche auf die Riffe Westaustraliens

Freitag, 10. November 2017, 10:04

Forscher der University of Western Australia (UWA), des ARC Centre of Excellence for Coral Reef Studies (Coral CoE) und der Western Australian Marine Science Institution haben den Einfluss der Massenbleiche von 2016 auf Riffe in Western Australia (WA) untersucht. Die globale Korallenbleiche von 2016 ist die bisher stärkste, die je beobachtet wurde Korallenbleiche tritt als Folge anormaler Umweltbedingungen auf, wie erhöhte Meerestemperaturen, die dazu führen, dass die Korallen winzige photosynthetische...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.