TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » monte mare erhält SSI Diamond Award
Sea Explorers

Rubrik: Szene

monte mare erhält SSI Diamond Award

Donnerstag, 25. Juni 2015, 17:29

Das Indoor-Tauchzentrum monte mare in Rheinbach wurde mit dem SSI Award als herausragendes Tauchzentrum ausgezeichnet. Am 23. Juni 2015 überreichte Michael Schroeder aus dem SSI Headquarter den Diamond Dive Center Award an Peer Schwetzler, monte mare Betriebsleiter, und Erna Röhl, Leiterin des Tauchzentrums

SSI Diamond Award

Michael Schroeder (mitte) überreicht den Diamond Dive Center Award an Peer Schwetzler und Erna Röhl

Die beiden nahmen die Auszeichnung mit Stolz entgegen. Denn SSI zeichnet ausschließlich solche Tauchzentren aus, die besonders professionell und mit Vorbildfunktion arbeiten. Dabei werden für die Bewertung neben Philosophie und Ethik insbesondere auch die Qualitätssicherung, Ausbildung und der Kundenservice berücksichtigt. So sollen für Tauchsportinteressierte bessere Transparenz geschaffen und die Suche nach einem geeigneten Tauchzentrum vereinfacht werden. Infos: www.monte-mare.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Donnerstag, 31. August 2017, 09:08

Kleiner Kreuzer SMS Ariadne (Foto: Sammlung Deutscher Marinebund) Erste wissenschaftliche Untersuchungen an vier versenkten deutschen Schiffen in der Nordsee nach über 100 Jahren angelaufen Helgoland. Es war der 28. August 1914, der für vier Schiffe der Kaiserlichen Marine zum Verhängnis wurde. Der Erste Weltkrieg dauerte gerade knapp vier Wochen, als es nahe Helgoland zum ersten größeren Seegefecht zwischen der deutschen und der britischen Flotte kam. Für die Kaiserliche Marine war...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.