TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Neue LED-Tauchlampen von Seac
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Neue LED-Tauchlampen von Seac

Freitag, 24. Februar 2012, 08:03

Die neuen Tauchlampen „R3" und „R5" führen die erfolgreiche „X-Serie" von Seac in die neue Saison – mit stärkeren LEDs und einer neuen, schwarzen Eloxierung

Seac R5 und R3

Die neuen Tauchlampen "R5" und "R3" von Seac

Beide Modelle werden mit acht Mignonzellen betrieben, die stärkere „R5" mit 5 LEDs erreicht damit eine Gesamtbrenndauer von zehn Stunden, die kleinere „R3" mit drei LEDs 25 Stunden. Der bewährte Magnetdrehschalter funktioniert ohne Durchführung, die Frontscheibe wird aus gehärtetem 6-mm-Sicherheitsglas gefertigt. Eine Handschlaufe gehört zum Lieferumfang, ein Handgriff ist auf Anfrage auch lieferbar. Die „R3" ist für 299 Euro und die „R5" für 379 Euro zu haben. Infos: www.seacsub.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Japan darf weiter mit bedrohten Walen handeln

Montag, 4. Dezember 2017, 09:46

Der Ständige Ausschuss des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) hat am 27. November 2017 die Gelegenheit versäumt, Japans massivem Inlandshandel mit Seiwalfleisch ein Ende zu bereiten. Stattdessen hat der Ausschuss eine Entscheidung darüber bis Ende 2018 verschoben Seit 2002 hat die japanische Walfangflotte im Nordpazifik über 1.400 Seiwale gefangen. Die Wale, die auf der Roten Liste als stark gefährdet gelistet sind, werden nach der Tötung direkt auf dem Fabrikschiff zerlegt und alle...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.