TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Neue Unterzieher und Rash Guards „Pyroflex“ von Scubapro

Rubrik: Tauchausrüstung

Neue Unterzieher und Rash Guards „Pyroflex“ von Scubapro

Sonntag, 3. April 2016, 13:23

Vielseitige Dive Wear mit einzigartigen Features – hier kann auf Scubapro vertraut werden. Der innovative Overall „Pyroflex“ und das Rash Guard „Pyroflex“ von Scubapro sind ideal zum Tauchen und Schnorcheln in warmen Gewässern oder für das Training im Schwimmbad. Unter dem Anzug getragen, bieten sie besten zusätzlichen Wärmekomfort

Scubapro "Pyroflex"-Overall

Der neue Overall „Pyroflex“ von Scubapro

Der neue Overall „Pyroflex“ und das langärmlige Top sind aus 100% reinem Everflex-Neopren gefertigt. Diese exklusive X-Foam genannte Formel ist aus Kalkstein-Neopren hergestellt und erfüllt die äußerst strengen PAK-Anforderungen (polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe). Dank seiner höheren Mikrozellenstruktur ist Kalkstein-Neopren leichter und äußerst dauerhaft. Hervorzuheben ist zudem, dass die größere Zellenstruktur eine höchst effiziente Isolation für eine bessere Wärmedämmung bietet.

Die Außenschicht der Overalls und des Tops ist aus einem speziell wasserabstoßendem, höchst elastischem 1,5 mm dicken Everflex-Neopren gefertigt. Dadurch trocknet sie schneller und bietet eine maximale Bewegungsfreiheit. Die Innenseite ist mit einer Kombination aus Hightech-Fleece und Plüsch ausgestattet. Das Fleece befindet sich am Rumpf, hinter den Hauptteilen und an den Ärmeln und Beinen des Overalls. Der Plüsch liegt an den Schultern, den Seitenteilen sowie an den Handgelenken und Fußknöcheln des Overalls. Diese Materialien sorgen für Wärme und wohligen Komfort. Zudem trocknen sie schnell.

Sowohl der Overall als auch das Rash Guard sind mit einem leicht höheren Kragen ausgestattet und bieten dadurch einen maximalen Komfort und verhindern ein Scheuern durch das Tarierjacket. Der Overall besticht zudem durch Daumen- und Fersenschlaufen, die ein Hochrutschen verhindern, wenn er als Unterzieher getragen wird. YKK-Front-Reißverschlüsse gewährleisten darüber hinaus ein einfaches An- und Ausziehen.

Scubapro "Pyroflex"-TopScubapro "Pyroflex"-Top

Der Overall „Pyroflex“ und das Top „Pyroflex“ sind in den Herrengrößen S-2XL und den Damengrößen XS-X zum Preis von 199 Euro (Overalll) bzw. 99 Euro (Top) beim autorisierten Scubapro-Fachhändler zu haben.

Infos: www.scubapro.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Donnerstag, 31. August 2017, 09:08

Kleiner Kreuzer SMS Ariadne (Foto: Sammlung Deutscher Marinebund) Erste wissenschaftliche Untersuchungen an vier versenkten deutschen Schiffen in der Nordsee nach über 100 Jahren angelaufen Helgoland. Es war der 28. August 1914, der für vier Schiffe der Kaiserlichen Marine zum Verhängnis wurde. Der Erste Weltkrieg dauerte gerade knapp vier Wochen, als es nahe Helgoland zum ersten größeren Seegefecht zwischen der deutschen und der britischen Flotte kam. Für die Kaiserliche Marine war...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.