TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » UW-Fotografie » Neue UW-Gehäuse für „PEN Lite" und „PEN mini" von Olympus

Rubrik: UW-Fotografie

Neue UW-Gehäuse für „PEN Lite" und „PEN mini" von Olympus

Samstag, 29. Oktober 2011, 12:03

Die Olympus-Kameras „PEN Lite" und „PEN mini" sind klein, leicht und liefern Bilder in SLR-Qualität. Eigenschaften, mit denen die Systemkameras an Land bereits begeistern und ab sofort auch unter Wasser viele Fans für sich gewinnen werden. Denn in Verbindung mit den neuen UW-Gehäusen „PT-EP05L" und „PT-EP06L" präsentiert Olympus eine professionelle Ausrüstung im kompakten Format

Olympus UW-Gehäuse und Blitzarme

Die neuen Olympus-Gehäuse mit Makro-Konverter und Blitzarmen

In die Gehäuse integrierte LED-Leuchten (Target Lights) ermöglichen beeindruckende Makroaufnahmen auch ohne externes Blitzgerät. Für die perfekte Ausleuchtung von weiter entfernten Motiven hat Olympus ab sofort ein attraktives Zubehör-Kit im Programm. Das alles können Interessierte vom 21. bis 29 Januar 2012 live auf der „boot" in Düsseldorf erleben, wo Olympus in der „Underwater Pixel World", Halle 4, Stand 4B03, das komplette Sortiment vorstellen wird: von den wasserdichten Kompaktmodellen „TG-810"/"TG-610" und den Unterwassergehäusen bis hin zur „PEN" mit einem kompletten System.

Perfekter Schutz unter Wasser
Die neuen Unterwassergehäuse „PT-EP05L" und „PT-EP06L" wurden speziell für die „PEN Lite" („E-PL3") bzw. „PEN mini" („E-PM1") entwickelt. Mit ihrem geringen Gewicht und der einfachen Bedienbarkeit fügen sie sich perfekt in das PEN-Konzept ein. Beide sind bis zu einem Druck entsprechend 45 m Tiefe wasserdicht. Eine robuste Polykarbonatkonstruktion bietet optimalen Schutz vor Feuchtigkeit sowie vor mechanischen Beschädigungen. Für zusätzliche Sicherheit steht ein Sichtfenster zur frühzeitigen Erkennung eines eventuellen Wassereinbruchs zur Verfügung. Highlight der neuen Unterwassergehäuse ist das „Target Light": Ins Objektiv-Gehäuse integrierte LED-Leuchten sorgen für die perfekte Ausleuchtung von Makroaufnahmen unter der Wasseroberfläche. Zum Lieferumfang gehört zudem eine Streuscheibe zum Absoften des Blitzlichtes („FL-LM1"). Sowohl „PT-EP05L" als auch „PT-EP06L" sind für die Verwendung der Objektive „M.ZUIKO DIGITAL 14-42mm 1:3.5-5.6 II" und „M.ZUIKO DIGITAL 14-42mm 1:3.5-5.6 II R" geeignet.

Zubehör
Zusammen mit dem optional erhältlichen Makro-Konverter „PTMC-01" verwandeln sich „E-PL3" und „E-PM1" in eine Unterwasser-Makrokamera. Als wertvolle Ergänzung zur Nahlinse bietet sich der Weitwinkel-Konverter „PTWC-01" an. Mit ihm ist es möglich, den Bildwinkel des Objektivs zu vergrößern und die Brennweite zu verkürzen. Ideal für UW-Landschaften oder Wrackaufnahmen. Damit das UW-Gehäuse nicht verloren geht, ist optional die Handschlaufe „PST-EP01" aus Neopren erhältlich. Diese lässt sich an das Handgelenk anpassen und kommt in drei attraktiven Farben.

Unterwasserbilder ins richtige Licht rücken
Dank der neuen Target-Light-Funktion der Unterwassergehäuse „PT-EP05L" und „PT-EP06L" gelingen beeindruckende Makroaufnahmen auch ohne externes Blitzgerät. Zur optimalen Ausleuchtung aller anderen Motive im Wasser stehen die TTL-Unterwasserblitzgeräte „UFL-1" und „UFL-2" zur Verfügung. Beide Modelle sind äußerst kompakt, leicht und wasserdicht bis zu einer Tiefe von 40 m bzw. 60 m. Fiberoptisches Kabel, Verbindungsstück und Blitzarm zur Anbringung des Blitzgerätes an das Gehäuse gehören selbstverständlich ebenfalls zum Sortiment.

Unterwasser Zubehör-Kit
Alles, was für faszinierende Aufnahmen unter Wasser mit der „PEN Lite", „PEN mini" oder „XZ-1" im UW-Gehäuse („PT-EP05L", „PT-EP06L" oder „PT-050") benötigt wird, ist ab sofort auch in einem attraktiven Zubehör-Kit erhältlich. Es beinhaltet Lang Arm Set, Blitzgerät „UFL-1", Blitzarm und optisches Fiberkabel und ist für 699 Euro zu haben.

Folgende Olympus-UW-Gehäuse und Zubehör sind für „PEN Lite" und „PEN mini" erhältlich:

Gehäuse

  • PT-EP05L (E-PL3): 899 Euro
  • PT-EP06L (E-PM1): 899 Euro

Zubehör

  • Unterwasserblitz UFL-2: 799 Euro
  • Unterwasserblitz UFL-1: 449 Euro
  • Fiberoptisches Kabel (PTCB-E02) für Blitzanschluss: 109 Euro
  • Unterwasser-Makro-Konverter (PTMC-01): 299 Euro
  • Makroobjektiv-Adapter (PMLA-EP01): 59 Euro
  • Unterwasser-Weitwinkel-Konverter (PTWC-01): 699 Euro
  • Blitzarme:
    PTSA-02 Zusatzarm: 79 Euo
    PTSA-03 Kurzarm: 109 Euro
    PTBK-E01 für einen Unterwasserblitz: 219 Euro
    PTBK-E02 für zwei Unterwasserblitzeinheiten: 329 Euro
    PTBKS-E02 Kurzarmadapter für PTBK-E02: 54,90 Euro
    PTBKC-E02 Trägerelement für PTBK-E02: 54,90 Euro
  • Schwimmende Schlaufe (PST-EP01) in Rot, Orange und Blau: 25,90 Euro
  • Tasche (PMBG-3) in Blau, Schwarz oder Orange: 99,90 Euro

Infos: www.olympus.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Walensee Apnea Festival – Die Vierte!

Donnerstag, 10. August 2017, 10:55

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, Helfer, Gemeinde Amden, Karin Trost und natürlich an unsere Sponsoren und Ambassadors, Mares, SSI, DAVOSA, Chris Benz, Ivana Orlovic, Samo Jeranko und Neza. Der Titel sagt schon alles! In diesem Jahr hatten wir Glück im Unglück. Da Antonio Kodermann leider in diesem Jahr nicht teilnehmen konnte, mussten wir umdisponieren. Wir haben Samo Jeranko einen der tiefsten Freitaucher der Welt und Ivana Orlovic, eine der besten...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.