TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Neue Winterkataloge von Sub Aqua
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Neue Winterkataloge von Sub Aqua

Samstag, 1. August 2009, 08:01

Die Tauchreise-Themenprospekte für die Saison Winter 2009/2010 von Sub Aqua sind ab sofort erhältlich

Der neue Polynesien-Katalog von Sub Aqua

Der neue Polynesien-Katalog von Sub Aqua

Für die kommende Wintersaison hat Sub Aqua sechs Themenprospekte der „Blue Zone Edition" aufgelegt. In diesen findet sich eine spezielle Auswahl aus dem kompletten Sub-Aqua-Tauchreiseprogramm:

Asien: Indonesien, Philippinen, Malaysia, Thailand & Tauchkreuzfahrtschiffe.Neu: Philippinen – Atmosphere Resort/Negros, Hippocampus Beach Resort/Malapascua

Malediven: neun ausgesuchte Inseln & neun Tauchkreuzfahrtschiffe. Neu: Hilton Maldives Iru Fushi Resort & Spa, Tauchkreuzfahrtschiffe „M/Y Horizon III" und „M/Y Mariana"

Special Interest: Polynesien, Mikronesien, Mozambique, Curacao, Bonaire, Galapagos, Cocos, Papua Neuguinea, Oman, Arktis & Antarktis, Tauchkreuzfahrten. Neu: Polynesien – Rangiroa und Moorea

Ägypten & Sudan: Tauchsafaris. Neu: „M/Y Obsession", „M/Y Nouran", „M/Y Seawolf Galaxy", „M/Y Seawolf Soul"

Ägypten: Taucherhotels. Neu: Sub-Aqua-Partner-Tauchbasis Geli & Ute – Hurghada, Iberotel Dahabeya Dahab

Mexiko, Belize, Honduras: Cenotes, Weißhai-Tauchen, Maya-Kultur

Bestellung der Themenprospekte online über: www.sub-aqua.de unter „Katalog" oder per Tel. 089/384769-0.

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Japan darf weiter mit bedrohten Walen handeln

Montag, 4. Dezember 2017, 09:46

Der Ständige Ausschuss des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) hat am 27. November 2017 die Gelegenheit versäumt, Japans massivem Inlandshandel mit Seiwalfleisch ein Ende zu bereiten. Stattdessen hat der Ausschuss eine Entscheidung darüber bis Ende 2018 verschoben Seit 2002 hat die japanische Walfangflotte im Nordpazifik über 1.400 Seiwale gefangen. Die Wale, die auf der Roten Liste als stark gefährdet gelistet sind, werden nach der Tötung direkt auf dem Fabrikschiff zerlegt und alle...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.