TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Neuer Extratour-Tauchreisekatalog „Geheimnisse der Tiefe 2014"
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Neuer Extratour-Tauchreisekatalog „Geheimnisse der Tiefe 2014"

Dienstag, 19. November 2013, 08:55

Sicherlich verbergen sich in den Tiefen der Ozeane noch immer viele Geheimnisse. Ein paar davon allerdings werden im neuen Extratour-Tauchreisekatalog enthüllt

Extratour-Katalog 2014

Der neue Extratour-Katalog „Geheimnisse der Tiefe 2014"

So sind zu den vielen Zielen im Katalog einige Neuheiten hinzu gekommen. Wer nicht ganz so weit verreisen möchte, findet auf den Kanareninseln Gran Canaria oder der kleinen, unbekannteren Insel El Hierro tolle Tauchreviere. Auch die vom Atlantik umspülte Insel Madeira ist schnell zu erreichen und bietet fast das ganze Jahr über interessante Begegnungen unter Wasser. Das Prince John Dive Resort in Westsulawesi/Indonesien lockt mit einem schönem Hausriff und attraktiven Preisen in den entlegenen Teil der Insel. Auch auf den Philippinen hat Extratour das Programm erweitert: individuelle Betreuung gibt es im kleinen Magic Island Dive Resort auf Cebu, und wer es einsam und ursprünglich sucht, wird sich im Coopers Beach Resort auf Palawan wohl fühlen. Die Großfischexpeditionen von Extratour finden überwältigen Anklang und so werden auch einige Sonderreisen nach Südafrika ans Kap der Guten Hoffnung, an die Wild Coast zum Sardine Run, aber auch Expeditionen zum Weißen Hai nach Mexiko oder Reisen auf die Azoren vorgestellt. Und auf Tauchsafaris, die in Panama starten, werden die pazifischen Gebiete von Coiba, Malpelo und Cocos erkundet.

Der Katalog „Geheimnisse der Tiefe 2014" erscheint Ende November und kann bei extratour kostenlos per Telefon unter 0551 – 42664 oder E-Mail an info@extratour-tauchreisen.de angefordert werden. Natürlich wird er auch auf der „boot" in Düsseldorf vom 18. bis 26. Januar 2014 am Extratour-Stand in Halle 3, Stand B 74 präsentiert. Infos: www.extratour-tauchreisen.de.

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Klimawandel bedroht die schönsten Plätze der Erde

Sonntag, 19. November 2017, 10:18

Laut eines von der Weltnaturschutzunion IUCN auf der UN-Weltklimakonferenz in Bonn, Deutschland, veröffentlichten Berichts ist die Anzahl der vom Klimawandel bedrohten Weltnaturerbestätten in nur drei Jahren von 35 auf 62 gestiegen, wobei Klimawandel die am schnellsten wachsende Bedrohung ist Der Bericht „IUCN World Heritage Outlook 2“ – der Nachfolgebericht des „IUCN World Heritage Outlook von 2014“ – bewertet zum ersten Mal, inwiefern sich die Aussichten für die Erhaltung aller 241...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.