TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » Neues Internet-TV zum Thema Tauchen

Rubrik: Szene

Neues Internet-TV zum Thema Tauchen

Samstag, 15. August 2009, 07:32

Die Aquamundi Media GmbH mit Sitz in Bargteheide bei Hamburg startet im August 2009 mit einem HD-fähigen Internetfernsehsender für Taucher

Neue Plattform für Filme: www.aquamundi.tv

Neue Plattform für Filme: www.aquamundi.tv

Neben Filmen findet man auf www.aquamundi.tv auch Reisereportagen, Imagefilme und Userbeiträge. Auch Wettbewerbe um den besten Unterwasser-Amateurfilm sind in Planung. Start des Wettbewerbs ist voraussichtlich Anfang 2010.

Eine täglich steigende Anzahl von Filmen bieten ein breites Spektrum für tauchinteressierte Unterwasserfreunde. Der Player ist HD-fähig, so dass im Vollbildmodus Filme wie auf einem TV-Bildschirm bei kurzen Ladezeiten angesehen werden können. Jeder Amateurfilmer kann zudem seine eigenen Filme auf dieser Plattform herunterladen. Darüber hinaus präsentiert AquamundiTV eine Vielzahl weiterer Informationen rund um die Welt des Tauchens.

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Japan darf weiter mit bedrohten Walen handeln

Montag, 4. Dezember 2017, 09:46

Der Ständige Ausschuss des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) hat am 27. November 2017 die Gelegenheit versäumt, Japans massivem Inlandshandel mit Seiwalfleisch ein Ende zu bereiten. Stattdessen hat der Ausschuss eine Entscheidung darüber bis Ende 2018 verschoben Seit 2002 hat die japanische Walfangflotte im Nordpazifik über 1.400 Seiwale gefangen. Die Wale, die auf der Roten Liste als stark gefährdet gelistet sind, werden nach der Tötung direkt auf dem Fabrikschiff zerlegt und alle...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.