TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Neues Jacket „3D" von Seac

Rubrik: Tauchausrüstung

Neues Jacket „3D" von Seac

Mittwoch, 9. November 2011, 07:44

Seac stellt mit dem „3D" ein neues Jacket-Modell vor, dessen Auftriebskörper mit sehr vielen Dehnfalten versehen ist, um Druckgefühl durch den sich „3Dimensional" ausdehnenden Jacketkörper zu vermeiden

Seac 3D

Das neue Jacket "3D" von Seac

Sehr stark gepolstert, mit innovativer Vernähung der Schultergurte ohne harte Kanten, offener Rückenschale mit großen Wasserdurchfluss, SWS-Bleisystem, Kugelventilinflator, höhenverstellbarem Brustgurt, Rucksacktragesystem und vielem mehr, reiht sich das „3D" nahtlos in das Seac-Jacketprogramm ein, das für jeden Anspruch eine Lösung bietet.

Das neue Jacket „3D" ist in den Größen XS-XXL zum Presi von 529 Euro zu haben. Info: www.seacsub.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Japan darf weiter mit bedrohten Walen handeln

Montag, 4. Dezember 2017, 09:46

Der Ständige Ausschuss des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) hat am 27. November 2017 die Gelegenheit versäumt, Japans massivem Inlandshandel mit Seiwalfleisch ein Ende zu bereiten. Stattdessen hat der Ausschuss eine Entscheidung darüber bis Ende 2018 verschoben Seit 2002 hat die japanische Walfangflotte im Nordpazifik über 1.400 Seiwale gefangen. Die Wale, die auf der Roten Liste als stark gefährdet gelistet sind, werden nach der Tötung direkt auf dem Fabrikschiff zerlegt und alle...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.