TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Philippinen-Schnäppchen bei den Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Philippinen-Schnäppchen bei den Sea Explorers

Mittwoch, 26. September 2012, 07:46

Bei den Sea Explorers gibt es die erlebnisreiche Inselkombination Cabilao und Negros zu günstigen Preisen von November 2012  bis Februar 2013

Pura Vida Beach & Dive Club

Der Pura Vida Beach & Dive Club in Dauin auf der Insel Negros

Sowohl Cabilao als auch Dauin auf der Insel Negros auf den Philippinen, mitten im Herzen der Visayas, sind weltbekannt für ihre Korallengärten sowie spektakulären Begegnungen mit den Critters. Top-Fotografen und Taucher aus aller Welt loben diese beiden Destinationen in den höchsten Tönen. Die Sea Explorers bieten nun eine spezielle Combo an : 6 Nächte im Cabilao Beach Club und 6 Nächte im Pura Vida Beach & Dive Club, inkl. 18 Tauchgänge mit Flasche und Blei und inkl. aller Transfers ab und wieder zurück zum Airport von Cebu gibt es ab 888 Euro pro Person im Standardzimmer mit Klimaanlage inkl. Frühstück. Die Reisezeiten zu diesem Schnäppchenpreis sind 15. November bis 15. Dezember 2012 und 8. Januar 2013 bis 28. Februar 2013. Die Preise gelten nur in dieser Kombination und ohne andere Sonderangebote bzw. Discounts. Das Angebot ist aufgrund der Zimmerkapazitäten limitiert, daher gilt das Motto: „Wer zuerst kommt, bucht zuerst." Infos: www.sea-explorers.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Klimawandel bedroht die schönsten Plätze der Erde

Sonntag, 19. November 2017, 10:18

Laut eines von der Weltnaturschutzunion IUCN auf der UN-Weltklimakonferenz in Bonn, Deutschland, veröffentlichten Berichts ist die Anzahl der vom Klimawandel bedrohten Weltnaturerbestätten in nur drei Jahren von 35 auf 62 gestiegen, wobei Klimawandel die am schnellsten wachsende Bedrohung ist Der Bericht „IUCN World Heritage Outlook 2“ – der Nachfolgebericht des „IUCN World Heritage Outlook von 2014“ – bewertet zum ersten Mal, inwiefern sich die Aussichten für die Erhaltung aller 241...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.