TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » Praktikum bei Mares
Sea Explorers

Rubrik: Szene

Praktikum bei Mares

Montag, 14. Februar 2011, 07:49

Mares bietet ab April bzw. Oktober 2011 eine Praktikumsstelle im Bereich Marketing Tauchsport an

Mares sucht Paktikanten

Aus der Ausschreibung:

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei Vorbereitung, Planung und Durchführung von Marketing- aktivitäten, z.B. Tauchevents, Testveranstaltungen zusammen mit Tauchsporthändlern, Messe „boot" in Düsseldorf
  • Organisation von Aussendungen
  • Bearbeitung von Endverbraucher-Mails
  • Erstellung von Schulungs- und Seminarunterlagen
  • Verwaltung und Aussendung von Testequipment

Anforderung:

  • vorteilhaft sind Erfahrungen im Tauchbereich
  • sehr gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Führerschein-Klasse B
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende (während der Veranstaltungen)
  • Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Organisationstalent, Flexibilität, Teamgeist

Mares bietet:

  • Praktikumsstelle ab 6 Monate und länger
  • Einblick in einen weltweit agierenden Konzern
  • aktive Mitarbeit in Marketingaktivitäten
  • eigenverantwortliche Übernahme von Teilprojekten
  • kleines, junges Team mit sehr guter Arbeitsatmosphäre
  • Praktikumsgehalt 300,00 Euro

Wer Interesse hat, schickt bitte aussagefähige Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:
h.geissler@de.head.com.
Mares
c/o HEAD Germany GmbH
Personalabteilung
z.Hd. Frau Helga Geißler
Velaskostr. 8
85622 Feldkirchen

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Kein Stromschlag fürs Meer

Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:21

Scholle

Das europäische Parlament hat am 16. Januar 2018 über die Ausgestaltung der EU-Fischerei abgestimmt. In der Verordnung sind 33 Rechtsvorschriften zusammengefasst, die regeln, wie, wann und wo künftig gefischt werden darf – auch die umstrittene Fangmethode der Elektrofischerei fällt darunter. Sie soll nach Willen des EU-Parlaments endgültig verboten werden. „Wir begrüßen, dass sich das EU-Parlament heute stark gegen die Elektrofischerei positioniert hat, damit steigen die Chancen, dass es in folgenden...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.