TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Rotmeer-Safari mit Herbert Frei
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Rotmeer-Safari mit Herbert Frei

Samstag, 21. April 2012, 09:28

SAMreisen veranstaltet im November 2012 zusammen mit dem renommierten UW-Fotografen und Buchautoren Herbert Frei auf der „"MY MERMAID" eine Tauchsafari zu den besten Großfischspots, die das Rote Meer in Ägypten zu bieten hat

MY MERMAID

Im November mit SAMreisen und Herbert Frei auf Tauchsafari im Roten Meer: die "MY MERMAID"

Die Teilnehmer erleben die spektakulärsten Hailights im ägyptischen Roten Meer: Weißspitzen-Hochseehaie am Big Brother, Fuchshaie am Little Brother und Hammerhaie an den Daedalus-Riffen. Gleichzeitig berät Herbert Frei während der Safari umfassend in allen fototechnischen und gestalterischen Fragen. Ob Makro, Nah- oder Weitwinkel: Die Teilnehmer werden individuell, entsprechend ihrer Fotoausrüstung unterrichtet, und lernen, wie sie mit ihrer Kamera und den vorhandenen Brennweiten am besten fotografieren. Besonderer Wert wird dabei auf die Blitztechnik und Bildgestaltung gelegt. Alle Fotos werden nach dem Tauchgang oder am Abend besprochen, und Herbert Frei gibt persönliche Tipps, wie die Ergebnisse bei darauffolgenden Tauchgängen verbessert werden können. Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer den neuen Kosmos-Fotoratgeber „Digitale Unterwasserfotografie – Kompaktkameras" von Herbert Frei.

Die „MY MERMAID" ist ein komfortables Mittelklasseboot und wurde im Februar 2012 umfassend renoviert. Die 8 Doppelkabinen für max. 16 Gäste sind mit eigenem Bad mit Dusche/WC, Minibar sowie einer individuell regulierbaren Klimaanlage ausgestattet. Im eleganten Salon werden die täglichen Mahlzeiten serviert, und eine gut bestückte Bar, bequeme Sitzgruppen sowie moderne Unterhaltungselektronik (TV, DVD-Player, Stereoanlage), und Bibliothek laden zum Verweilen ein. Das Tauchdeck sowie das Hauptdeck sind klassisch mit Teakholzböden ausgestattet. Ein überdachtes Sonnendeck mit Bar bietet ausreichend Platz zum Sonnen und Relaxen. Auf der Tauchplattform befindet sich für jeden Gast ausreichend Stauraum für sein Tauchequipment. Nitrox steht zertifizierten Tauchern kostenfrei zur Verfügung. Insgesamt 9 Crewmitglieder und 2 Guides sorgen für das Wohl der Gäste.

Die Tour geht vom 15. bis 22. November 2012 und kostet 888 Euro pro Person zuzüglich Flug, Visum und Marineparkgebühren. Infos: www.sam-reisen.de.

Schlagwörter: , , , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Klimawandel bedroht die schönsten Plätze der Erde

Sonntag, 19. November 2017, 10:18

Laut eines von der Weltnaturschutzunion IUCN auf der UN-Weltklimakonferenz in Bonn, Deutschland, veröffentlichten Berichts ist die Anzahl der vom Klimawandel bedrohten Weltnaturerbestätten in nur drei Jahren von 35 auf 62 gestiegen, wobei Klimawandel die am schnellsten wachsende Bedrohung ist Der Bericht „IUCN World Heritage Outlook 2“ – der Nachfolgebericht des „IUCN World Heritage Outlook von 2014“ – bewertet zum ersten Mal, inwiefern sich die Aussichten für die Erhaltung aller 241...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.