TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » Schnuppertauchen auf der Tourismus- & Freizeitmesse in Rheinberg

Rubrik: Szene

Schnuppertauchen auf der Tourismus- & Freizeitmesse in Rheinberg

Sonntag, 9. Januar 2011, 08:04

Einigen verleiht das tauchen Flügel. „Man taucht ab, macht den ersten Atemzug und dann stellt sich bei vielen nur noch ein Gefühl von Ruhe, befreiender Schwerelosigkeit und unglaublicher Freiheit ein. Es ist für uns immer wieder faszinierend, wie unter Wasser alle Menschen gleich sind “, so beschreibt Dirk Wondrak, der Vorsitzende von IDDA, den Tauchsport

Schnuppertauchen

Schnuppertauchen auf der Messe in Rheinberg mit IDDA

Eintauchen in die Wasserwelt, sich wie ein Fisch im Wasser fühlen! Ein lang gehegter Traum

Auf der Niederrheinischen Tourismus- & Freizeitmesse in Rheinberg kann er durch die Kooperation mit bft (Barrierefreier Tourismus) wahr werden. Am 05. und 06. Februar 2011 in der Zeit von 10 bis 18 Uhr wird ein großer Tauchcontainer der International Disabled Divers Association (IDDA) auf dem Messegelände für die Besucher bereitstehen. Auch Interessenten mit Behinderung wird der Zugang zur Unterwasserwelt unbeschwert eröffnet.

Wer dieses atemberaubende Gefühl der barrierelosen Freiheit unter fachkundiger Einführung kennen lernen möchte, kann sich zunächst umfassend über den faszinierenden Wassersport auf der Messe informieren. Die erfahrenen Tauchlehrer und Taucher mit Behinderung gewähren erste Einblicke ins Gerätetauchen, die richtige Nutzung der Ausrüstung und die Unterwasserkommunikation. Wer dann Lust verspürt, kann direkt vor Ort in einen Taucheranzug schlüpfen und sich in das erfrischende Nass begeben.

Neben vielen anderen Ereignissen wird dies ein erstmaliges Highlight auf der NTFM sein, die der Veranstalter Günther Zaluskowski mit seinem Team, Niederrhein Werbung, zum 7. Mal durchführen wird. Schon im vergangenen Jahr lockte die stetig wachsende regionale Messe im Duo mit der Messe Essen & Genuss durch ihre Vielfältigkeit rund 26.000 Besucher an. Die Kooperation mit bft wurde 2010 ins Leben gerufen und wird in diesem Jahr durch das Rahmenprogramm weiter vertieft. Infos: www.ntfm.de.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

„Great White Mystery“ von Sharkproject

Mittwoch, 22. November 2017, 14:29

Die Umsetzung des Projektes „Great White Mystery“ von Sharkproject mit Unterstützung von Mares, just add water, fand von 11.-15.10.2018 vor Guadalupe Island statt. Durch die Unterstützung von Mares just add water, konnten sowohl die neuen VMT Sender, als auch der MiniSur Kamera Sender an den Großen Weißen Haien angebracht werden. Gemeinsam mit dem Wissenschaftler Mauricio Hoyos Padilla und dem Mares Testimonial Frederic Buyel, der die Haie Vorort markiert hat, erhofft...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.