TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Scubapro: Ein Geschenk zu jedem „M2“ Tauchcomputer
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Scubapro: Ein Geschenk zu jedem „M2“ Tauchcomputer

Freitag, 31. März 2017, 09:42

Zum Start in den Frühling verschenkt Scubapro tolle Tauchartikel bei seiner „M2“ Computer-Promotion. Bis zu 189 Euro kann ein Taucher sparen, wenn er einen „M2“ Tauchcomputer mit Sender kauft und sein Geschenk dazu erhält

Scubapro Mantis 2

Der Scubapro-Tauchcomputer „M2" mit Sender

Aus vier Geschenken kann gewählt werden:

Scubapro „ALADIN ONE“Scubapro-Tauchtasche „XP Pack Duo“„Cabin Bag“ von ScubaproScubapro-Tauchlampe „Nova Light 720“
  • „ALADIN ONE“ – der perfekte Backup-Computer – im Wert von 189 Euro
  • „XP Pack Duo“ – die große Tauchtasche für zwei komplette Sets – im Wert von 187 Euro
  • „Cabin Bag“ – der optimale Begleiter bei Kurztrips – im Wert von 155 Euro
  • „Nova Light 720“ – die preisgekrönte Tauchlampe – im Wert von 131 Euro

Die „M2“ Computer-Promotion läuft vom 1. April bis 17. Juni 2017 beim teilnehmenden Scubapro-Fachhändler.

Die Aktion ist nicht in allen Regionen gültig und nur solange der Vorrat reicht. Alle Scubapro-Fachhändler findet man auf www.scubapro.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Walensee Apnea Festival – Die Vierte!

Donnerstag, 10. August 2017, 10:55

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, Helfer, Gemeinde Amden, Karin Trost und natürlich an unsere Sponsoren und Ambassadors, Mares, SSI, DAVOSA, Chris Benz, Ivana Orlovic, Samo Jeranko und Neza. Der Titel sagt schon alles! In diesem Jahr hatten wir Glück im Unglück. Da Antonio Kodermann leider in diesem Jahr nicht teilnehmen konnte, mussten wir umdisponieren. Wir haben Samo Jeranko einen der tiefsten Freitaucher der Welt und Ivana Orlovic, eine der besten...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.