TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Scubapro-Regler in neuem Glanz
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Scubapro-Regler in neuem Glanz

Freitag, 28. Januar 2011, 09:28

Die robuste und leistungsstarke Zweite Stufe A700 von Scubapro aus Vollmetall wurde überarbeitet, heißt jetzt „A700 Black Tech" und verfügt über eine glänzende, robuste PVD-Beschichtung

Scubapro A700

Die veredelte Zweite Stufe "Scubapro A700" von Scubapro

Nach wie vor wird der Atemregler aufwändig in Handarbeit hergestellt. Im Verein mit den Ersten Stufen „MK25" (kolbengesteuert) und „MK17" (membrangesteuert) entsteht jeweils ein Reglergespann, das für einen äußerst geringen Atemarbeitswert von 0,49 Joule/Liter sorgt. Ein Regler für gehobene Ansprüche. Preise: Der „MK25/A700 Black Tech" ist für 779 Euro zu haben, der „MK17/A700 Black Tech" für 689 Euro. Infos: www.scubapro.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

„Great White Mystery“ von Sharkproject

Mittwoch, 22. November 2017, 14:29

Die Umsetzung des Projektes „Great White Mystery“ von Sharkproject mit Unterstützung von Mares, just add water, fand von 11.-15.10.2018 vor Guadalupe Island statt. Durch die Unterstützung von Mares just add water, konnten sowohl die neuen VMT Sender, als auch der MiniSur Kamera Sender an den Großen Weißen Haien angebracht werden. Gemeinsam mit dem Wissenschaftler Mauricio Hoyos Padilla und dem Mares Testimonial Frederic Buyel, der die Haie Vorort markiert hat, erhofft...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.