TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Seac Sub: zweite Prüfbank für Atemregler
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Seac Sub: zweite Prüfbank für Atemregler

Mittwoch, 9. Februar 2011, 22:15

Um der erhöhten Nachfrage nach der „Synchro"- und „X10"-Atemregler-Baureihe gerecht zu werden, wurde in der Atemreglerproduktion von Seac Sub die Prüf- und Endkontrolle mit einer zweiten „ANSTI"-Prüfbank ausgerüstet

ANSTI-Prüfbank

Die neue "ANSTI"-Prüfbank bei Seac Sub

Die professionellen Großgeräte werden auch in den Prüfstellen zur EN-Zertifizierung eingesetzt. Alle Prüfläufe werden bei Seac Sub im Haus auch durchgeführt. Die „ANSTIs" dienen nicht nur der Qualitätssicherung der eigenen Reglerproduktion, sondern natürlich auch der laufenden Überprüfung von Fremdfabrikaten. Damit ist Seac Sub der wohl einzige Hersteller von Atemreglern, der über zwei eigene „ANSTI"-Großprüfbänke verfügt. Infos: www.seacsub.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Ozeanversauerung schädigt Miesmuscheln im Frühstadium

Dienstag, 2. Januar 2018, 10:54

Muscheln schützen sich gegen Umwelteinflüsse und Feinde durch eine harte Kalkschale. Die zunehmende Versauerung macht es den Organismen immer schwerer, ihre Schalen zu bilden. Forscher von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und vom GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel zeigen in einer Studie, die kürzlich in der Fachzeitschrift Nature Communications veröffentlicht wurde, dass Miesmuschellarven sensibel auf Ozeanversauerung reagieren, was reduzierte Kalzifizierungsraten und Schalenauflösung zur Folge hat Miesmuscheln sind beliebte Meeresfrüchte. Die...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.