TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Shark Week auf Palau
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Shark Week auf Palau

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 09:43

Informationsreiche Präsentationen, News und Facts über Haie und nicht zuletzt spannende Haitauchgänge bietet die Shark Week in Palau vom 12. bis zum 19. März 2010 für Tauchbegeisterte aus aller Welt

Die Shark Week auf Palau informiert über Haie

Die Shark Week auf Palau informiert über Haie, Foto: Orca Reisen

In Zusammenarbeit mit der Mircronesian Shark Foundation organisiert die beliebte Tauchbasis Fish'n Fins eine Woche mit aufregenden Tauchgängen, Vorlesungen und ausführlichen Präsentationen über die bedrohten Räuber der Meere. Aber Palau hat nicht nur Haie zu bieten. Der kleine Staat „am Ende des Regenbogens“ umfasst mehr als 250 Inseln und lockt mit faszinierenden Naturwundern. Die einzigartigen Rock Islands, zerklüftete, üppig bewachsene Inseln aus porösem Kalkgestein, ragen wie Pilze aus dem türkisblauen Wasser und beherbergen eine Fülle von Meereslebewesen.

Für Taucher ist Palau eines der Traumziele schlechthin, hier sind mehr als 700 Korallen- und 1500 Fischarten beheimatet. Neben Riffen, die weltweit ihresgleichen suchen, gibt es Tropfsteinhöhlen, japanische Schiffswracks aus dem Zweiten Weltkrieg, riesige Fischschwärme und viel Großfisch. In Zusammenarbeit mit Fish'n Fins hat Orca Reisen Spezialangebote zur Shark Week im Angebot. Infos: www.orca-dive.de.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Walensee Apnea Festival – Die Vierte!

Donnerstag, 10. August 2017, 10:55

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, Helfer, Gemeinde Amden, Karin Trost und natürlich an unsere Sponsoren und Ambassadors, Mares, SSI, DAVOSA, Chris Benz, Ivana Orlovic, Samo Jeranko und Neza. Der Titel sagt schon alles! In diesem Jahr hatten wir Glück im Unglück. Da Antonio Kodermann leider in diesem Jahr nicht teilnehmen konnte, mussten wir umdisponieren. Wir haben Samo Jeranko einen der tiefsten Freitaucher der Welt und Ivana Orlovic, eine der besten...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.