TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Spiro Sub Diving Elba präsentiert neues UW-Video

Rubrik: Tauchreisen

Spiro Sub Diving Elba präsentiert neues UW-Video

Montag, 4. August 2014, 09:48

„Der Tauchklassiker Elba“ – mit diesem Slogan veröffentlicht Spiro Sub Diving Elba seinen neusten Unterwasserfilm. In dem siebenminütigen Film wird dem Zuschauer die faszinierende Unterwasserwelt von Elba gezeigt. Eingebunden sind Aufnahmen von Tauchgängen im nahegelegenen Naturschutzgebiet Pianosa

Abtauchen vor Elba

Abtauchen vor Elba

Elba, die „Perle im Mittelmeer", ist seit vielen Jahren Naturschutzgebiet, was auch der Unterwasserwelt anzumerken ist. Neben vielen Schwärmen von Goldstriemen und Bindenbrassen sowie unzähligen Mönchsfischen sind auch Muränen, Schulen mit Barrakudas, Meeraale, Zackenbarsche, Zahnbrassen farbenprächtige Schnecken und Krebse anzutreffen. Oktopoden sind je nach Jahreszeit keine Seltenheit. Delphine an der Oberfläche sind im Frühjahr oder im Herbst immer wieder zu sehen.

Auf www.spirosub.isoladelba.it präsentiert das PADI-Dive-Center seinen neusten Film und informiert über aktuelle Angebote. Drei professionelle Tauchlehrer garantieren den reibungslosen Ablauf für erfahrene sowie unerfahrene Taucher und Tauchschüler.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Kein Stromschlag fürs Meer

Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:21

Scholle

Das europäische Parlament hat am 16. Januar 2018 über die Ausgestaltung der EU-Fischerei abgestimmt. In der Verordnung sind 33 Rechtsvorschriften zusammengefasst, die regeln, wie, wann und wo künftig gefischt werden darf – auch die umstrittene Fangmethode der Elektrofischerei fällt darunter. Sie soll nach Willen des EU-Parlaments endgültig verboten werden. „Wir begrüßen, dass sich das EU-Parlament heute stark gegen die Elektrofischerei positioniert hat, damit steigen die Chancen, dass es in folgenden...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.