TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » SSI-Fashion-Kollektion 2015

Rubrik: Szene

SSI-Fashion-Kollektion 2015

Samstag, 25. Juli 2015, 11:05

Passend zur Sommerzeit präsentiert SSI die neue Fashion-Kollektion in einem frischen, modernen Design powered by Arqueonautas

SSI-Fashion-Kollektion 2015

Kleidsam: die SSI-Fashion-Kollektion powered by Arqueonautas

SSI ist stolz darauf, Arqueonautas als neuen Partner für die Fashion-Kollektion gewonnen zu haben. Mit Arqueonautas bleibt SSI auch seinem Motto treu, die Fashion weiterhin von Tauchern für Taucher zu entwickeln und zu gestalten.

Arqueonautas hat sich zum Ziel gesetzt, verloren geglaubte Schiffe und deren Schätze aufzuspüren, um maritimes Kulturgut zu erhalten. Seit nunmehr 20 Jahren ist das die Mission des Archäologenteams der Arqueonautas Foundation. Das Arqueonautas-Fashion-Label bezieht seine Authentizität aus der finanziellen und ideellen Unterstützung des Schutzes und der Rettung maritimen Kulturguts. Deshalb fließen die Lizenz-Gebühren an die Arqueonautas, Arqueologia Subaquatica S.A. ausschließlich in die Arbeiten an gefährdeten Schiffswracks. Eine besonders intensive Zusammenarbeit pflegt Arqueonautas mit der Regierung von Mosambik. Bislang haben die Marinearchäologen in diesem Gebiet 79 historische Schiffswracks nachgewiesen, darunter die „San José", das 1622 gesunkene Flaggschiff von Francisco da Gama mit 24.000 Silbermünzen an Bord.

Die SSI-Fashion-Kollektion powered by Arqueonautas steht für höchste Qualität und Originalität. Für den Neustart mit dieser Kollektion wurden attraktive Poloshirts, T-Shirts, Hooded Sweatshirts und Hemden für Herren und Damen entworfen. Auch für Nichttaucher vermittelt die Fashion-Kollektion Lifestyle und besticht durch ein sportlich elegantes Design.

Die SSI-Fashion-Kollektion ist ab sofort in über 250 SSI-Divecentern in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie bei allen SSI-Partnern weltweit verfügbar. Parallel zur Arqueonautas-Kollektion ist weiterhin die erfolgreiche, aktuelle Kollektion – powered by Camp David – verfügbar. Einen genauen Überblick über die gesamte SSI-Fashion-Kollektion und eine lokale Händlersuche gibt es unter www.ssi-fashion.com und www.divessi.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Donnerstag, 31. August 2017, 09:08

Kleiner Kreuzer SMS Ariadne (Foto: Sammlung Deutscher Marinebund) Erste wissenschaftliche Untersuchungen an vier versenkten deutschen Schiffen in der Nordsee nach über 100 Jahren angelaufen Helgoland. Es war der 28. August 1914, der für vier Schiffe der Kaiserlichen Marine zum Verhängnis wurde. Der Erste Weltkrieg dauerte gerade knapp vier Wochen, als es nahe Helgoland zum ersten größeren Seegefecht zwischen der deutschen und der britischen Flotte kam. Für die Kaiserliche Marine war...

... mehr »

Ein Kommentar

    vincent sagt:

    Designtechnisch leider ein ziemlicher Abstieg, schade das Camp David als Partner ausgestiegen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.