TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » SSI jetzt auch zum Anziehen

Rubrik: Szene

SSI jetzt auch zum Anziehen

Montag, 18. Oktober 2010, 07:45

Nicht nur unter, sondern auch über Wasser kann man seinem Ausbildungsverband SSI treu sein. Ab sofort bietet SSI eine eigene Fashion-Kollektion an, die sich modisch und zugleich funktionell präsentiert

SSI-Kollektion

Neu von SSI: eine eigene Fashion-Kollektion

Vom Rash Guard, T-Shirt, Polo, Kapuzen-Sweatshirt bis hin zur Softshell Weste und Jacke: All das ist in Damen- und Herren-Version erhältlich. Die Rash Guards im coolen Design dienen nicht nur dem Sonnenschutz, sondern bieten beim Schnorcheln und Tauchen auch eine zusätzliche Wärmeisolierung. Coolmax Fresh FX heißt das angenehm zu tragende Material aus dem die schwarzen Polo Shirts sind. Die wind- und wasserfesten Softshell-Jacken werden in der Damen-Ausführung mit Wechselkragen in drei Farbvarianten geliefert. Außerdem gibt es nützliche Accessoires wie Badetuch, Schlüsselanhänger, Kaffeetassen und Gepäckanhänger. Die SSI-Fashion-Kollektion ist in jedem SSI Dive Center erhältlich. Infos: www.divessi.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Donnerstag, 31. August 2017, 09:08

Kleiner Kreuzer SMS Ariadne (Foto: Sammlung Deutscher Marinebund) Erste wissenschaftliche Untersuchungen an vier versenkten deutschen Schiffen in der Nordsee nach über 100 Jahren angelaufen Helgoland. Es war der 28. August 1914, der für vier Schiffe der Kaiserlichen Marine zum Verhängnis wurde. Der Erste Weltkrieg dauerte gerade knapp vier Wochen, als es nahe Helgoland zum ersten größeren Seegefecht zwischen der deutschen und der britischen Flotte kam. Für die Kaiserliche Marine war...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.