TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausbildung » SSI kooperiert mit Lidl
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausbildung

SSI kooperiert mit Lidl

Donnerstag, 29. April 2010, 11:06

SSI Lidl

SSI kooperiert mit Lidl

SSI kooperiert mit dem Discounter Lidl, der im Mai Schnorchel-Equipment anbietet

Es gibt weltweit ungefähr 67 Millionen Schnorchler. Dieser Schnorchelmarkt ist bisher nahezu unerschlossen für den Tauchsport. SSI hat sich das Ziel gesteckt das zu ändern und das Interesse am Tauchsport bei dieser Gruppe von wassersportbegeisterten Personen zu erhöhen.

In der Bewerbung in den auflagenstarken Lidl-Publikationen und als Einleger bei den Schnorchel-Massenprodukten sieht SSI eine interessante Möglichkeit, das SSI-Online-Training im Bewusstsein des branchenfremden Konsumenten zu verankern. Lidl hat ab 6. Mai 2010 Tauchsportartikel der Firma Crivit im Angebot. Zu jedem dieser Artikel erhält der Käufer einen Gutschein für ein SSI-Online-Training seiner Wahl (Schnorcheln, Try Scuba oder Open Water Diver). Weitere Infos zu den kostenlosen Online-Training-Angeboten von SSI stehen auf www.diveSSI.com zur Verfügung.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Japan darf weiter mit bedrohten Walen handeln

Montag, 4. Dezember 2017, 09:46

Der Ständige Ausschuss des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) hat am 27. November 2017 die Gelegenheit versäumt, Japans massivem Inlandshandel mit Seiwalfleisch ein Ende zu bereiten. Stattdessen hat der Ausschuss eine Entscheidung darüber bis Ende 2018 verschoben Seit 2002 hat die japanische Walfangflotte im Nordpazifik über 1.400 Seiwale gefangen. Die Wale, die auf der Roten Liste als stark gefährdet gelistet sind, werden nach der Tötung direkt auf dem Fabrikschiff zerlegt und alle...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.