TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » Sub-Aqua-Hotline jetzt auch samstags erreichbar
Sea Explorers

Rubrik: Szene

Sub-Aqua-Hotline jetzt auch samstags erreichbar

Freitag, 1. August 2014, 08:12

Der Münchner Tauchreisespezialist Sub Aqua bietet jetzt noch besseren Service: Ab 1. August erreichen die Kunden das Beraterteam von Montag bis Samstag von 8.30 bis 20.00 Uhr unter Telefon 089-384 769 0

Sub Aqua

Die Sub-Aqua-Hotline ist jetzt auch Samstags erreichbar

„Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich viele Taucher über www.sub-aqua.de einen Überblick über unsere Reiseziele und aktuellen Angebote verschaffen“, erklärt Sub Aqua Geschäftsführer Peter Aulinger. „Die eigentliche Reiseberatung findet jedoch persönlich am Telefon statt, und dazu ist abends und am Wochenende nun mal die beste Zeit.“

Als passionierte Taucher kennen die Sub-Aqua-Fachberater alle Ziele aus nächster Nähe. So können sie maßgeschneiderte Reisen zusammenstellen, die genau auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Dazu gehören nicht selten auch Kombinationen von verschiedenen Tauchdestinationen und Rundreisen, die über und unter Wasser maximales Erlebnispotenzial bieten.

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Kein Stromschlag fürs Meer

Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:21

Scholle

Das europäische Parlament hat am 16. Januar 2018 über die Ausgestaltung der EU-Fischerei abgestimmt. In der Verordnung sind 33 Rechtsvorschriften zusammengefasst, die regeln, wie, wann und wo künftig gefischt werden darf – auch die umstrittene Fangmethode der Elektrofischerei fällt darunter. Sie soll nach Willen des EU-Parlaments endgültig verboten werden. „Wir begrüßen, dass sich das EU-Parlament heute stark gegen die Elektrofischerei positioniert hat, damit steigen die Chancen, dass es in folgenden...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.