TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » UW-Fotografie » Subgear präsentiert neue SeaLife-UW-Kamera
Sea Explorers

Rubrik: UW-Fotografie

Subgear präsentiert neue SeaLife-UW-Kamera

Freitag, 23. Januar 2015, 10:55

Subgear präsentiert auf der „boot" die neue UW-Kamera „Micro HD“ von SeaLife. Sie ist die erste vollständig versiegelte Kamera auf dem Markt und erhältlich mit 16 und 32 GB internem Speicher

SeaLife MicroHD+

Komplett versiegelt: Die neue SeaLife-Kamera „MicroHD+"

Die komplett versiegelte „Micro HD“ hat keine Gehäuseöffnungen und besitzt auch keine O-Ringe, die gepflegt werden müssen. Damit ist sie im Prinzip komplett wartungsfrei. Das Herunterladen der Bilder und das Aufladen des eingebauten Akkus funktioniert über USB-Kabel, das einfach in den wasserdichten USB-Anschluss gesteckt wird.

Zu bieten hat die „Micro HD“ 13 Megapixel, 1080p Full HD Videos mit 30 fps oder 720p, mit 60 fps, stoßfestes, gummiertes Gehäuse, integrierte Fisheye-Linse, Klaviertastatur, Wifi (nur bei der 32-GB-Kamera), Bild im Video Funktion, Land- und UW-Modus, Easy-Setup-Modus und vieles mehr.

Erhältlich sind die Varianten „Micro HD“ mit 16 GB Speicher für 399 Euro und „Micro HD+“ mit 32 GB Speicher und WiFi für 449 Euro. Infos: www.subgear.de.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Kein Stromschlag fürs Meer

Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:21

Scholle

Das europäische Parlament hat am 16. Januar 2018 über die Ausgestaltung der EU-Fischerei abgestimmt. In der Verordnung sind 33 Rechtsvorschriften zusammengefasst, die regeln, wie, wann und wo künftig gefischt werden darf – auch die umstrittene Fangmethode der Elektrofischerei fällt darunter. Sie soll nach Willen des EU-Parlaments endgültig verboten werden. „Wir begrüßen, dass sich das EU-Parlament heute stark gegen die Elektrofischerei positioniert hat, damit steigen die Chancen, dass es in folgenden...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.