TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » „Ultimate Ocean Safari" in Südaustralien
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

„Ultimate Ocean Safari" in Südaustralien

Dienstag, 18. September 2012, 07:52

Seelöwen, Delphine, Thunfische, Wale und Weiße Haie: Mit Adventure Bay Charters tauchen Gäste in die maritime Tierwelt Südaustraliens ein und erleben die fünf Stars der Meere auf einer neuen Zwei-Tages-Tour hautnah

Schnorcheln mit Thunfischen

Schnorcheln mit Thunfischen vor Südaustralien, Foto: South Australian Tourism Commission

Los geht's in Port Lincoln. Die Eyre Peninsula bietet eine außergewöhnliche Artenvielfalt: Nirgendwo sonst tummeln sich so viele „Meeresriesen" gleichzeitig. Weltweit nur hier haben Gäste zum Beispiel die Gelegenheit mit einem Schwarm Südlicher Blauflossenthunfische zu schwimmen und die faszinierende Schnelligkeit dieser Tiere zu spüren. Während der zweitägigen Tour können Teilnehmende auch auf dem einzigen ökologisch zertifizierten Tauchgang überhaupt dem größten Raubfisch der Meere direkt in die Augen blicken: dem Weißen Hai. Mindestens genauso beeindruckend ist es, mit Seelöwen und Delphinen zu schwimmen. Kommt man zur richtigen Jahreszeit, können Gäste zudem noch Blau-, Grind- und Buckelwale beobachten.

Eine Fahrt entlang der malerischen Küste des Port Lincoln-Nationalparks, wo seltene Weißbauchseeadler, Fischadler und Seebären im Memory Cove Naturschutzgebiet leben, rundet diese abwechslungsreiche Tour ab. Mit ein bisschen Anglerglück fangen die Gäste sogar den Fisch für das eigene Abendessen.

Die „Ultimate Ocean Safari" startet ab sofort jedes Wochenende ab Port Lincoln, Südaustralien. Im Preis von 1.495 AUD (Australische Dollar) sind alle Mahlzeiten enthalten, die Betreuung durch erfahrene Tour Guides, komplette Schnorchelausrüstungen und die Übernachtung auf einem voll ausgestatteten, modernen Boot. Das familiengeführte Unternehmen Adventure Bay Charters wurde 2010 als „Best Adventure Tourism Operator" Südaustraliens ausgezeichnet und bietet in Port Lincoln die Wasser-Erlebnisse an, die zu einer Australienreise einfach dazugehören. Infos: www.adventurebaycharters.com.au.

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Klimawandel bedroht die schönsten Plätze der Erde

Sonntag, 19. November 2017, 10:18

Laut eines von der Weltnaturschutzunion IUCN auf der UN-Weltklimakonferenz in Bonn, Deutschland, veröffentlichten Berichts ist die Anzahl der vom Klimawandel bedrohten Weltnaturerbestätten in nur drei Jahren von 35 auf 62 gestiegen, wobei Klimawandel die am schnellsten wachsende Bedrohung ist Der Bericht „IUCN World Heritage Outlook 2“ – der Nachfolgebericht des „IUCN World Heritage Outlook von 2014“ – bewertet zum ersten Mal, inwiefern sich die Aussichten für die Erhaltung aller 241...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.