TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Umweltschutz bei den Sea Explorers auf den Philippinen

Rubrik: Tauchreisen

Umweltschutz bei den Sea Explorers auf den Philippinen

Freitag, 25. Januar 2013, 07:45

Aktiv in Sachen Umweltschutz unter den Wellen sind die Sea Explorers auf der Insel Malapacua. Sie sind neuerdings dem NGO-Netzwerk Green Fins beigetreten, um die Riffe rings um die bekannte Taucherinsel im Indopazifik zu hegen und zu pflegen

Green Fins

Green Fins: Die Sea Explorers machen mit! Foto: Sea Explorers

Mit einem Team aus Freiwilligen werden umweltfreundlich Algen bekämpft sowie Tipps und spezielle Briefings gegeben. Infos: www.greenfins.net und www.sea-explorers.com.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Kein Stromschlag fürs Meer

Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:21

Scholle

Das europäische Parlament hat am 16. Januar 2018 über die Ausgestaltung der EU-Fischerei abgestimmt. In der Verordnung sind 33 Rechtsvorschriften zusammengefasst, die regeln, wie, wann und wo künftig gefischt werden darf – auch die umstrittene Fangmethode der Elektrofischerei fällt darunter. Sie soll nach Willen des EU-Parlaments endgültig verboten werden. „Wir begrüßen, dass sich das EU-Parlament heute stark gegen die Elektrofischerei positioniert hat, damit steigen die Chancen, dass es in folgenden...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.