TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » UW-Fotografie » UW-Video-Event bei Werner Lau auf Fuerteventura

Rubrik: UW-Fotografie

UW-Video-Event bei Werner Lau auf Fuerteventura

Montag, 14. Juli 2014, 16:49

An zwei Terminen im Juli 2014 führen die beiden Filmprofis Martin Bibel und Toni Mayer bei Werner Lau im Club Aldiana auf Fuerteventura in die Geheimnisse des UW-Filmens ein

Toni Mayer und Martin Bibel

Toni Mayer und Martin Bibel führen in die Geheimnisse des UW-Filmens ein

Die Video-Events finden auf der Werner-Lau-Basis im Club Aldiana auf Fuerteventura vom 13. bis zum 17. Juli und vom 20. bis zum 24. Juli 2014 statt. Leihkameras und -gehäuse werden gestellt. Die Teilnahmegebühr beträgt 79 Euro pro Person zuzügl. der üblichen Gebühren für Tauchgänge und Tauchausrüstung. Wer vor Ort ist oder sich kurzfristig anmelden möchte, wendet sich direkt an die Tauchbasis per E-Mail an furteventura@wernerlau.com oder per Telefon: +34 92 8542 107. Infos: www.wernerlau.com.

Schlagwörter: , , , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Donnerstag, 31. August 2017, 09:08

Kleiner Kreuzer SMS Ariadne (Foto: Sammlung Deutscher Marinebund) Erste wissenschaftliche Untersuchungen an vier versenkten deutschen Schiffen in der Nordsee nach über 100 Jahren angelaufen Helgoland. Es war der 28. August 1914, der für vier Schiffe der Kaiserlichen Marine zum Verhängnis wurde. Der Erste Weltkrieg dauerte gerade knapp vier Wochen, als es nahe Helgoland zum ersten größeren Seegefecht zwischen der deutschen und der britischen Flotte kam. Für die Kaiserliche Marine war...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.