TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Verlängertes Revisionsintervall für Scubapro-Atemregler
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Verlängertes Revisionsintervall für Scubapro-Atemregler

Montag, 12. November 2012, 07:33

Seit seiner Gründung vor fast 50 Jahren ist Scubapro führend in der Atemregler-Technologie und stolz auf seine Entwicklungen. Zahlreiche Auszeichnungen und Testsiege beweisen, dass Scubapro-Atemregler zu den besten und innovativsten der Welt gehören

Neues Revisionsintervall für Scubapro-Atemregler: zwei Jahre oder 100 Tauchgänge

Aufgrund der hohen Qualität hat sich Scubapro entschlossen, das jährliche Revisionsintervall auf alle zwei Jahre zu verlängern – oder alle 100 Tauchgänge, je nachdem was zuerst eintrifft. FDieser Mehrwert hilft, über die Jahre viel Geld und Aufwand zu sparen. Das verlängerte Revisionsintervall gilt für alle Atemregler, die ab dem 1. November 2012 gekauft wurden.

Alle Scubapro-Regler haben weiterhin eine weltweite 30-jährige Erstbesitzergarantie, wenn sie von einem autorisierten Scubapro-Händler gekauft wurden. Infos: www.scubapro.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Walensee Apnea Festival – Die Vierte!

Donnerstag, 10. August 2017, 10:55

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, Helfer, Gemeinde Amden, Karin Trost und natürlich an unsere Sponsoren und Ambassadors, Mares, SSI, DAVOSA, Chris Benz, Ivana Orlovic, Samo Jeranko und Neza. Der Titel sagt schon alles! In diesem Jahr hatten wir Glück im Unglück. Da Antonio Kodermann leider in diesem Jahr nicht teilnehmen konnte, mussten wir umdisponieren. Wir haben Samo Jeranko einen der tiefsten Freitaucher der Welt und Ivana Orlovic, eine der besten...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.