TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » Weltumsegler und Delphinschützer Rollo Gebhard ist tot
Sea Explorers

Rubrik: Szene

Weltumsegler und Delphinschützer Rollo Gebhard ist tot

Freitag, 3. Januar 2014, 19:09

Rollo Gebhard, Gründer und Vorsitzender der GRD, ist zu seiner letzten Reise aufgebrochen. Wie jetzt bekannt wurde, starb er am 27. Dezember 2013 mit 92 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls in seinem Haus im bayerischen Bad Wiessee

Rollo Gebhard

Rollo Gebhard, Foto: GRD

Rollo Gebhard umrundete in einer kleinen Yacht die Welt. Der „Robinson der Meere" schrieb über seine Abenteuer auf See mehrere Bücher. Später machte er als Delphinschützer von sich reden. 1991 gründete Rollo Gebhard die Gesellschaft zur Rettung der Delphine (GRD). 2009 zeichnete ihn die Redaktion des Hamburger Magazins „Segeln“ für sein seglerisches und Naturschutz-Engagement mit einem Ehren-Award aus.

Das Team der GRD wird die Gesellschaft in seinem Sinne weiterführen: „Rollo segelt uns weiter voraus, wir halten seinen Kurs", so die GRD in einem Newsletter. Weiter heißt es dort: „Wir hoffen, dass Sie uns dabei treu zur Seite stehen, um Rollo Gebhards Einsatz für den Schutz der Delphine und den Erhalt des Lebens in den Meeren erfolgreich fortzuführen."

Die öffentliche Trauerfeier und Beisetzung wird am 7. Februar 2014 um 15 Uhr in der evangelischen Kirche in Gmund am Tegernsee stattfinden.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Klimawandel bedroht die schönsten Plätze der Erde

Sonntag, 19. November 2017, 10:18

Laut eines von der Weltnaturschutzunion IUCN auf der UN-Weltklimakonferenz in Bonn, Deutschland, veröffentlichten Berichts ist die Anzahl der vom Klimawandel bedrohten Weltnaturerbestätten in nur drei Jahren von 35 auf 62 gestiegen, wobei Klimawandel die am schnellsten wachsende Bedrohung ist Der Bericht „IUCN World Heritage Outlook 2“ – der Nachfolgebericht des „IUCN World Heritage Outlook von 2014“ – bewertet zum ersten Mal, inwiefern sich die Aussichten für die Erhaltung aller 241...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.