TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Werner Lau: Frühlingspreise im The Oasis Marsa Alam
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Werner Lau: Frühlingspreise im The Oasis Marsa Alam

Dienstag, 8. März 2016, 16:06

Werner Lau startet den Frühling 2016 mit guten Neuigkeiten für alle Ägypten-Reisenden. Die Werner-Lau-Buddyweeks, die ursprünglich mit dem 15. März 2016 enden sollten, werden verlängert bis zum 30. Juni 2016 (spätester Tauchbeginn)

The Oasis Dive Resort

The Oasis Dive Resort, Foto: © www.wernerlau.com

Zusätzlich wird es in diesem Jahr erstmals auch für die Hotelbuchungen im The Oasis Dive Resort Buddyweeks geben. Hier gilt: Die zweite Person in einem gebuchten Doppelzimmer, zahlt lediglich 50% des ursprünglichen Übernachtungspreises. Einzelreisende zahlen in diesem Fall nur die Hälfte des Doppelzimmerpreises und sparen damit den Einzelzimmerzuschlag.

Dieses Angebot gilt für den Reisezeitraum vom 8. März bis 30. Juni 2016 ausschließlich für Neubuchungen über www.wernerlau.com und kann nicht mit anderen Ermäßigungen kombiniert werden.

Weitere Informationen und Buchung über book@oasis-marsaalam.com oder telefonisch unter 040/692 105 38.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Untergegangen und vergessen – Die Wracks des Seegefechts bei Helgoland von 1914

Donnerstag, 31. August 2017, 09:08

Kleiner Kreuzer SMS Ariadne (Foto: Sammlung Deutscher Marinebund) Erste wissenschaftliche Untersuchungen an vier versenkten deutschen Schiffen in der Nordsee nach über 100 Jahren angelaufen Helgoland. Es war der 28. August 1914, der für vier Schiffe der Kaiserlichen Marine zum Verhängnis wurde. Der Erste Weltkrieg dauerte gerade knapp vier Wochen, als es nahe Helgoland zum ersten größeren Seegefecht zwischen der deutschen und der britischen Flotte kam. Für die Kaiserliche Marine war...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.