TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
Sea Explorers

aktuelle meldungen

Zuchtlachs: Futterzugaben schädigen Hummer

Teflubenzuron wird in einigen Fällen dem Futter von Zuchtlachs zugesetzt, um Seeläusebefall zu behandeln. Das norwegische Havforskningistituttet hat Spuren der Chemikalie auf dem Meeresboden in der Nähe von Fischfarmen gefunden

» mehr
Alternative text

Sizilien: Der Südosthang des Ätna rutscht ab

Die Südostflanke des Ätna rutscht langsam in Richtung Meer. Ein Team des GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel und des Kieler Exzellenzclusters „Ozean der Zukunft“ konnte mithilfe eines neuen, schallbasierten Vermessungsnetzes nachweisen, dass sich der Hang auch unter Wasser weiterbewegt

» mehr
Alternative text

Malaysias vielfältige Tauchreviere

Malaysia besticht durch Vielfalt: landschaftlich, kulturell und kulinarisch. Diese Vielfalt lockt immer mehr Touristen in die großen Städte wie Kuala Lumpur oder Georgetown, aber auch in die Nationalparks und Regenwälder von Borneo. Doch tauchen Besucher des Landes ab, erwartet sie eine ganz neue Welt

» mehr
Alternative text

Mehr als 8.500 Kilogramm Müll beim Internationalen Küstenputztag gesammelt

2018 befreiten so viele Gewässerretter wie nie zuvor Strände an Nord- und Ostsee, Flüsse und Seen im Rahmen des Internationalen Küstenputztags von Müll. Die Aktiven des NABU und der großen Wassersportverbände sammelten insgesamt 8.510 Kilogramm Abfälle

» mehr
Alternative text

Korsika: Ölteppich bedroht Meeressäuger

Bei Korsika ist nach einem Zusammenstoß zweier Frachtschiffe Schiffstreibstoff ins Mittelmeer ausgelaufen. Es hat sich ein 20 Kilometer langer Ölteppich von 300 - 400 Metern Breite gebildet. Die Kollision ereignete sich mitten in einem internationalen Meeresschutzgebiet

» mehr
Alternative text

Reise

Malaysias vielfältige Tauchreviere

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:20 Uhr

Tioman Island

Malaysia besticht durch Vielfalt: landschaftlich, kulturell und kulinarisch. Diese Vielfalt lockt immer mehr Touristen in die großen Städte wie Kuala Lumpur oder Georgetown, aber auch in die Nationalparks und Regenwälder von Borneo. Doch tauchen Besucher des Landes ab, erwartet sie eine ganz neue Welt: Ein einzigartiges Ökosystem an Flora und Fauna zeigt sich vor den Küsten Malaysias und sorgt für eine überwältigende Auswahl an Tauchplätzen
… mehr »

» Neu bei Extra Divers Fayrouz: Fluoreszenz Nachttauchen
» Atlantik-Insel St. Helena neu im Programm bei Extratour Tauchreisen
» Mexiko: Tauchen mit Manatis beim XTC Dive Center in Yucatán
» Rotes Meer: Ein neues Luxus-Safarischiff unter der Flagge von Extra Divers Worldwide

ANZEIGE Mares

Wie in der Tiefsee ein Filter für Treibhausgas entsteht

Dienstag, 16. Oktober 2018, 10:36

In einem Langzeitversuch ist es Bremer Meeresforschern erstmalig gelungen, die Besiedelung eines Schlammvulkans in der Tiefsee nach einem Ausbruch zu beobachten. Nur langsam entwickelt sich reichhaltiges Leben rund um den Krater. Die ersten Siedler sind kleinste Lebewesen, die Methan, das aus dem Vulkan strömt, fressen. So sorgen sie dafür, dass dieses klimaschädliche Gas nicht in die Atmosphäre gelangt. Nach und nach gesellen sich weitere Mikroben und schließlich höhere Tiere dazu...

... mehr »

Ausrüstung & UW-Fotografie

Werner Lau: Fotowettbewerb für den Tischkalender 2019

Dienstag, 10. Juli 2018, 10:47 Uhr

Blauhai

Der Fotowettbewerb für den Werner-Lau-Tischkalender ist beendet. Insgesamt gab es knapp 600 Einsendungen. Ein Bild ist schöner als das andere, und die Entscheidung, welche Bilder in den Tischkalender kommen, ist extrem schwergefallen
… mehr »

» Tauchcomputer „Aladin ONE Matrix“ von Scubapro
» UW-Foto-Shootout in Indonesien und Norwegen
» Bis zu 120 Euro Ersparnis beim Kauf eines Scubapro-Tauchcomputers
» Gratis Octopus beim Kauf eines Scubapro-Atemreglers

Umwelt, Biologie & Wissenschaft

Zuchtlachs: Futterzugaben schädigen Hummer

Freitag, 19. Oktober 2018, 10:35 Uhr

Hummer

Teflubenzuron wird in einigen Fällen dem Futter von Zuchtlachs zugesetzt, um Seeläusebefall zu behandeln. Das norwegische Havforskningistituttet hat Spuren der Chemikalie auf dem Meeresboden in der Nähe von Fischfarmen gefunden und dann untersucht, wie sich Teflubenzuron auf Krebstiere, wie zum Beispiel Hummer, auswirkt
… mehr »

» Sizilien: Der Südosthang des Ätna rutscht ab
» Mehr als 8.500 Kilogramm Müll beim Internationalen Küstenputztag gesammelt
» Korsika: Ölteppich bedroht Meeressäuger
» Umweltgift PCB bedroht Orcas

Szene

„boot" feiert den 100. Geburtstag von Hans Hass

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 11:58 Uhr

Lotte und Hans Hass

Segelboote und Motoryachten sind zwar das Herzstück der „boot", doch ist sie im Jahr 2019 das Spiegelbild der kompletten Wassersportbranche. Die Halle 3 mit dem zur „boot 2018" neu designten Dive Center im Stil einer pazifischen Tauchbasis ist das Mekka der Tauchwelt
… mehr »

» NAUTINEUM Stralsund: Vortrag über Wrack vor Arkona
» Aquaventure Tauchreisen auf der InterDive 2018
» Aquarienleiterin des Meeresmuseums berichtet über Korallenprojekt
» Antikes Schiffswrack vor Kroatien entdeckt

Ausbildung & Tauchmedizin

i.a.c. stellt ein neues Lehrbuch zum Thema Tieftauchen vor

Samstag, 7. Juli 2018, 10:25 Uhr

Lehrbuch "Tieftauchen"

Auch beim International Aquanautic Club (i.a.c.), der Essener Tauchsportorganisation, ist Tieftauchen eines der beliebtesten Specialties. Daher ist nun ein neues Lehrbuch zum Thema erschienen
… mehr »

» Tauchlehrer-Qualifikation und Crossover bei Werner Lau im Aldiana Fuerteventura
» Tauchen erfahrene Taucher sicherer?
» ProTec nutzt DAN-Training für die Ausbildung in Sicherheitskursen
» Die i.a.c.-Cards werden digital

TauchJournal

Tauchbasen weltweit

powered by

Scubapro

Tauchbasen weltweit

Auf TauchJournal.de präsentieren wir euch 105 ausgesuchte Tauchbasen aus aller Welt mit allen Infos zum Tauchen, zur Basis und zur Unterkunft/zum Resort

Alle Destinationen

News per E-Mail

News per E-Mail

Immer auf dem Laufenden zu bleiben über Neuigkeiten aus der Tauchszene ist ganz einfach.
Unser Service: Ab sofort könnt ihr alle TauchJournal-News als E-Mail abonnieren. Sobald wir eine neue Meldung veröffentlichen, wird sie euch dann automatisch zugestellt.