TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » 5 Jahre Extra Divers Gran Canaria
Sea Explorers

Rubrik: Szene

5 Jahre Extra Divers Gran Canaria

Mittwoch, 12. Juni 2013, 16:46

Im Januar 2009 eröffnete die erste Basis der Extradivers auf den Kanaren im Hotel Cordial Mogan Playa in Puerto de Mogan, einem kleinen Ort ganz im Südwesten von Gran Canaria, weit weg vom auf der Insel vermuteten Massentourismus

Puerto de Mogan

Tauchen vor Puerto de Mogan, Foto: Extra Divers

Das ehemalige Fischerdorf wird ob seines von Kanälen durchzogenen Hafens auch liebevoll „Klein-Venedig der Kanaren" genannt. Kurze Anfahrtswege mit dem eigenen Boot zu den fischreichen Tauchspots vulkanischen Ursprungs zeichnen das Tauchen vor Puerto de Mogan aus. Das kleine Jubiläum soll natürlich gebührend gefeiert werden. Deshalb gilt für die Zeit vom 15. Januar bis 31. März 2014: Jeder fünfte Tauchgang pro Person ist frei. Infos: www.extradivers-kanaren.com.

Schlagwörter: , , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Neue Rote Liste: Hoffnung für Wale

Freitag, 16. November 2018, 11:30

Naturschutzmaßnahmen haben Finnwalen neue Hoffnung gegeben, so die Aktualisierung der Roten Liste der bedrohten Arten der Weltnaturschutzorganisation IUCN. Der Finnwal hat sich im Status von „bedroht“ zu „gefährdet“ verbessert, nachdem der Walfang verboten wurde. Unter Druck stehen etliche Fischarten, die massiv durch Überfischung bedroht sind Insgesamt umfasst die Rote Liste der IUCN jetzt 96.951 Arten, von denen 26.840 vom Aussterben bedroht sind. Walpopulationen nehmen zu Der Finnwal (Balaenoptera physalus), der...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.