TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Ägypten: Extra Divers El Quseir ist wieder geöffnet
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Ägypten: Extra Divers El Quseir ist wieder geöffnet

Dienstag, 7. Juli 2020, 13:02

Neuigkeiten aus Ägypten: Als erste der sieben ägyptischen Extra-Divers-Tauchbasen öffnet Extra Divers El Quseir ab dem 7. Juli 2020 wieder die Türen. Die Basis im Mövenpick Resort El Quseir hat die Gesundheits- und Hygieneprüfung der Behörden erfolgreich abgeschlossen und die offizielle Lizenz zur Wiederaufnahme des Tauchbetriebs erhalten

Mövenpick Resort El Quseir

Die Extra-Divers-Tauchbasis im Mövenpick Resort El Quseir ist wieder geöffnet

Am Hausriff der Basis wird seit vielen Jahren umweltverträgliches Tauchen praktiziert und so können sich Taucher auf ein ganz besonderes Riff mit hoher Biodiversität freuen. Neben 144 Steinkorallenarten sind verschiedene Arten von Feuer- und Weichkorallen in der Bucht vertreten. Rund 250 Fischarten wurden in den letzten Jahren auf Tauchgängen beobachtet. Hier sind neben Clownfisch und Co, große Fledermausfische, Flügelrossfische, Garnelen, Geisterfetzenfische, Schlangenaale und Adlerrochen beheimatet. Mit etwas Glück schauen ab und zu auch Delphine und Walhaie vorbei.

Im Juli wird der Tauchbetrieb mit geringerer Auslastung der Basis und der Boote gestartet. Für die nächsten Monate empfiehlt Extra Divers deshalb eine Vorausbuchung der Tauchpakete unter: quseir@extradivers.org.

Zertifikat

Offizielle Lizenz zur Wiederaufnahme des Tauchbetriebs

Natürlich wird es die nächste Zeit einige Anpassungen für die Taucher geben, die meisten davon betreffen allerdings die Zeit vor und nach dem Tauchen. Für die Gäste bedeutet dies unter anderem: In der Tauchbasis sollte ein Mundschutz getragen werden. Zusätzlich werden alle Taucher gebeten, sich an Abstands- und Hygieneregeln zu halten sowie eine extra Erklärung zur Covid-19 Gesundheit auszufüllen. Die Ausrüstung wird nur unter fließendem Wasser gewaschen, Atemregler, Masken und Schnorchel sollten nicht in der Basis sondern beim jeweiligen Gast aufbewahrt werden. Mittel zur Desinfektion stehen vor Ort zur Verfügung und alle weiteren Regelungen der Wassersportbehörde CDWS werden selbstverständlich genau befolgt.

Extra Divers verspricht, alles so reibungslos wie möglich für die Gäste zu gestalten und freut sich riesig über die Wiedereröffnung. Die ersten Taucher aus der Schweiz sind bereits vor Ort, da Edelweiss Airlines schon ab Anfang Juli Hurghada wieder anfliegt.

Infos & Kontakt: www.extradivers-wordwide.com, info@extradivers.org.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Werner Lau

„The Oasis": Super-Eröffnungsangebot

Montag, 13. Juli 2020, 09:09

Am 26. September 2020 werden wir unser “The Oasis” in Marsa Alam wieder für unsere Gäste eröffnen. Zeitgleich starten wir mit einem Super-Eröffnungsangebot von 20 % Rabatt auf die Zimmerpreise. Zusätzlich werden wir für Alleinreisende keinen Einzelzimmerzuschlag berechnen.   Dieses Angebot gilt für alle Neubuchungen im Reisezeitraum [...]

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.