TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Umwelt (: Seite 2)
Sea Explorers

Meldungen aus der Rubrik ‘Umwelt’ (500)

Meere, Seen und Flüsse sind nicht nur Lebensraum für etliche Meeressäuger, Fische und Krebse, sondern auch für uns Taucher. Umso wichtiger ist der Schutz dieser Ökosysteme und ihrer Bewohner. Wir halten euch über (positive und negative) Ereignisse und Kampagnen zum Schutz der Umwelt auf dem Laufenden.

WWF startet globale Petition gegen Plastikmüll-Krise

Dienstag, 5. Februar 2019, 17:44

Plastikmüll

Der WWF fordert die deutsche Bundesregierung auf, sich für ein rechtsverbindliches, globales UN-Abkommen gegen die Plastikkrise einzusetzen. „Alle reden über Plastikmüll. Doch bisher vermissen wir eine klare Haltung und aktives Engagement der Bundesregierung für ein internationales UN-Abkommen“, bemängelt Heike Vesper, Leiterin Meeresschutz beim WWF Deutschland
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Entlegenen Korallenriffen im Pazifik geht es besser

Dienstag, 5. Februar 2019, 09:19

Acropora-Korallen

Korallenriffe in abgelegenen, unbewohnten Gebieten des Pazifiks sind im Allgemeinen in gutem Zustand. Es geht ihnen besser als Riffen in Regionen, die näher an menschlichen Siedlungen liegen. Das zeigen fünf Statusberichte über US-Riffökosysteme im Pazifik, die kürzlich von der NOAA veröffentlicht wurden
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Amun Ini betreibt das erfogreichste Korallenzuchtprogramm auf den Philippinen

Donnerstag, 24. Januar 2019, 15:56

Korallenriff

Fünf Meeresbiologen der Bohol Island State University erhielten von der Tauchbasis eine Tauchausbildung für das Programm und begleiten es seitdem kontinuierlich. Mehr als 40.000 Korallen wurden bereits gezüchtet, die Erfolgsrate für die gelungene Ansiedlung im Riff liegt bei 89%
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: ,

Ein neues Tool zur Untersuchung und Rettung von Korallenriffen

Samstag, 19. Januar 2019, 09:24

Korallenriff im Roten Meer

Korallenriffe sind ebenso anfällig wie schön. Der Klimawandel erwärmt das Meereswasser und verwüstet die Riffe weltweit. Einem Bericht über die Auswirkungen des Klimawandels zufolge könnte ein Großteil der Korallenriffe der Welt bis zum Ende dieses Jahrhunderts vor allem durch Bleichereignisse absterben
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: ,

Greenpeace untersucht angeschwemmtes Mikroplastik auf Borkum

Donnerstag, 17. Januar 2019, 10:24

Flutsaum mit Plastikmüll

Jedes Hochwasser spült seit der Havarie des Containerschiffs ‚MSC Zoe‘ Mikroplastik an Borkums Strände. Dies dokumentieren Greenpeace-Aktivisten, die auf der Nordseeinsel die Aufräumarbeiten seit Tagen unterstützen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , ,

Australien: immer weniger Haie in Queensland

Freitag, 11. Januar 2019, 07:48

Weißer Hai

Laut einer Analyse der Daten des Queensland Shark Control Program setzt sich der Rückgang der Küstenhaie in Queensland seit 50 Jahren fort, was im krassen Widerspruch zu aktuellen Annahmen „explodierender“ Haipopulationen steht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: ,

Meeresschutzgebiete: Grundschleppnetzfischerei gefährdet viele Arten

Donnerstag, 10. Januar 2019, 09:40

Grundschleppnetzfischer

In Meeresschutzgebieten (MPAs für Marine Protected Areas) sollte die marine Umwelt besonders geschützt sein. Wie eine neue Studie, die kürzlich in der Fachzeitschrift Science erschienen ist, zeigt, findet in etwa 60% dieser MPAs Schleppnetzfang statt, mit zum Teil erheblichen negativen Auswirkungen auf dort lebende Arten
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Artenschutz: Gewinner und Verlierer 2018

Sonntag, 6. Januar 2019, 11:17

Amazonasdelphin

Die Artenvielfalt bleibt auch 2018 weiter unter Druck: Einen 60-prozentigen Rückgang der weltweiten Wirbeltierbestände seit 1970 stellt der Living Planet Report 2018 der Naturschutzorganisation WWF fest. Zu den Verlierern des Jahres zählen laut WWF Deutschland unter anderem Flussdelphine im Amazonas, Land- und Süßwasserschildkröten und der Ostsee-Hering
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Great Barrier Riff: Forscher wollen Korallenlarven züchten und ansiedeln

Freitag, 21. Dezember 2018, 10:36

Laichende Korallen

Ein Team von Forschern der TU Delft, Van Oord und der australischen National Science Agency CSIRO ist zum Great Barrier Riff vor der Küste Australiens aufgebrochen, um eine neue Methode zur groß angelegten Sanierung von Korallen zu testen. Bei dieser Rehabilitationsmethode werden Koralleneier aus gesunden Teilen des Riffes gesammelt und die daraus resultierenden Larven an den Ort am Riff zurückgeführt, an dem sie wachsen sollen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Japan kehrt zum kommerziellen Walfang zurück

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 17:43

Japanischer Walfänger

Japan tritt aus der Internationalen Walfangkommission (IWC) aus. Das berichten japanische Medien. Bereits zuvor hatten internationale Nachrichtenagenturen die Meldung verbreitet, dass die japanische Regierung einen Austritt erwäge. Nun scheint dies offiziell bestätigt
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

1 2 3 4 50