TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Tauchbasen » Diving Centers Werner Lau Pondok Sari

TauchJournal

Tauchbasen weltweit

powered by

Scubapro

Tauchbasen » Indonesien » Bali

Diving Centers Werner Lau Pondok Sari

Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2018

Das Pondok Sari Beach Resort gilt als bestes Taucherhotel im Nordwesten Balis

Pondok Sari Beach Resort & Spa

Pondok Sari Beach Resort & Spa: Strand, Foto: www.wernerlau.com

Das 1991 eröffnete Hotel liegt direkt am Nationalpark Bali Barat und Unterwasser-Nationalpark Menjangan. Das Werner Lau Diving Center auf dem Gelände steht unter Schweizer Leitung, die Ausbildung erfolgt wahlweise nach SSI, IAC, CMAS oder PADI-Richtlinien. Schnuppertauchgänge sind jederzeit möglich.

Direkt vor der Tauchbasis befindet sich ein künstliches, mit zahlreichen verschiedenen Korallenarten bewachsenes Riff. Das Hausriff eignet sich perfekt für die Tauchausbildung sowie Nachttauchgänge. Das künstliche Riff geht nahtlos in das natürliche Riff der Bucht über, das bis auf eine Tiefe von 20 Meter geht.

Zu den weiteren Tauchgebieten, die regelmäßig von der Tauchbasis angefahren werden, zählen Menjangan, Secret Bay und viele lokale Tauchspots.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/sH3q9O70_J4

Unterkunft (Resort/Hotel)

Pondok Sari Beach Resort & Spa

Zimmer/Bungalows: 16 Standard Bungalows, 4 Deluxe Bungalows, 1 Deluxe Villa, 1 Family Deluxe Villa

Restaurants: 1, Bars: 1

Swimmingpool: ja

Aktivitäten: Rafting, Buggy- und Quadfahren, Tempelbesuche, Wellness, Kochkurse, Erneuerung des Eheversprechens mit traditioneller balinesischer Zeremonie

Wellness: ja

Flughafen: Denpasar (100 km)

Transfer: ca. 3 Stunden

Internet: Hotel-Website

E-Mail: info@pondoksari.com

Tauchbasis

Diving Centers Werner Lau

Ausbildung: SSI, PADI

Hausriff: ja

Nitrox: ja (for free)

Anzahl Tauchboote: 4

Max. Taucher/Tag: 5 - 14 Taucher pro Ausfahrt

Adresse: Pemuteran, Gerokgak-Singaraja, Bali, Indonesia

Telefon: +62 362 94 738

Diving Centers Werner Lau auf Facebook

E-Mail: info@wernerlau.com

Internet: Basis-Website

Geöffnet: ganzjährig

Reiseveranstalter


Weitere Tauchbasen der Region

Indonesien » Bali


Alle Tauchbasen

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Arktis-Expedition: Forschungsschiff „Polarstern“ soll im Eis festfrieren

Samstag, 7. Juli 2018, 11:06

Es wird die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten: Im September 2019 wird der deutsche Forschungseisbrecher „Polarstern“ vom norwegischen Tromsø in die Arktis aufbrechen und ein Jahr lang fest eingefroren im arktischen Eis durch das Nordpolarmeer driften. Versorgt von weiteren Eisbrechern und Flugzeugen werden insgesamt 600 Menschen aus 17 Ländern an der Expedition teilnehmen. Ein Vielfaches an Wissenschaftlern wird mit den Daten arbeiten, um die Klima- und Ökosystemforschung auf ein neues Niveau...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.