TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Chris-Benz-Taucheruhren mit neuen Farben
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Chris-Benz-Taucheruhren mit neuen Farben

Donnerstag, 21. Februar 2013, 11:23

Die Chris Benz „DEEP 500M Automatic" ist ab sofort mit zwei neuen Zifferblattfarben und mit drei neuen Bandvarianten erhältlich: „Korallenorange“ und „Tiefseeblau“ sowie die dazugehörigen, farblich passenden Kautschukarmbänder (mit Dekotabelle) runden die Kollektion dieses Modells ab

Chris Benz DEEP 500M Automatic

Die neuen Varianten der „DEEP 500M Automatic" von Chris Benz

Damit baut Chris Benz Watches Intl. die „DEEP 500M Automatic"-Baureihe von zwei auf insgesamt sieben erhältliche Varianten aus und sichert sich damit die größte Auswahl an Taucheruhrmodellen weltweit.

Details:

  • Gehäuse aus Marine-Edelstahl mit verschraubtem Gehäuseboden und verschraubter Krone
  • gravierter Gehäusebodendeckel mit Seriennummer
  • mechanisches Präzisionsautomatikuhrwerk
  • einseitig drehbare Lünette (Stellring), Durchmesser 39mm
  • Zifferblatt mit nachleuchtenden Indexen und Zeigern
  • Saphirglas
  • Datum
  • 500m/50bar wasserdicht
  • Multiple-3D-Logo
  • hochwertiges und langlebiges Kautschukband mit aufgedruckter Deko-Tabelle
  • Preis: 285 Euro

Infos: www.chrisbenz.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Gigantisches Kaltwasserkorallen-Gebirge unter Wasser

Donnerstag, 5. April 2018, 10:02

Auf einer Länge von etwa 400 Kilometern erstreckt sich am Meeresboden vor der Küste Mauretaniens die weltweit größte zusammenhängende Kaltwasserkorallenstruktur. Dr. Claudia Wienberg vom MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften an der Universität Bremen und ihre Kollegen haben untersucht, wie sich die Kaltwasserkorallen vor Mauretanien in den vergangenen 120.000 Jahren entwickelten. Anders als tropische Korallen, die in flachen, lichtdurchfluteten Gewässern leben, findet man Kaltwasserkorallen in Wassertiefen von mehreren hundert bis...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.