TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Ein Cebu-Tipp vom Reisecenter Federsee
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Ein Cebu-Tipp vom Reisecenter Federsee

Samstag, 23. Juli 2011, 08:19

Das Dolphin House Resort befindet sich am Ende des White Beach auf Cebu und ist in einer schönen, tropischen Gartenanlage eingebettet

Dolphin House Resort

Das Dolphin House Resort auf Cebu

Mit drei verschiedenen Zimmer-Kategorien wird es verschiedensten Ansprüchen gerecht. Alle Zimmer sind stilvoll eingerichtet und sehr sauber. Für Unternehmungslustige befinden sich im nahegelegenen Ort Panagsama einige Bars, Restaurants und Shops. Zudem wird ein großes Ausflugsprogramm angeboten. Die deutsch geleitete Tauchbasis befindet sich direkt im Hotel. Sowohl Hausrifftauchen als auch Bootstouren sind möglich. Zu den Highlights zählen Höhlentauchen, Drop-Offs, beeindruckende Korallenlandschaften und regelmäßig Großfische. Oft gibt es Begegnungen mit Wahlhaien oder großen Delphinschulen.

Preisbeispiel: 14 Nächte Dolphin House/Doppelzimmer/Halbpension/Transfer/Flug mit Qatar Airways im Zeitraum Juli bis Oktober ab 1.639 Euro. Infos: www.rcf-tauchreisen.de.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Freitauchen mit Haien – ein ganz besonderes Erlebnis

Mittwoch, 21. November 2018, 13:04

Viele Sporttaucher haben schon oft Haie gesehen und freuen sich über die Begegnungen. Die Mehrheit der Badenden oder Schnorchler erschrecken sich aber fast zu Tode und flüchten, sobald sie einen Hai erblicken. Unsere Firma JBL bietet Aquarien- und Naturfreunden Expeditionen in die Heimatgebiete der Zierfische an, die sie in ihren Aquarien pflegen, um mehr über ihre Lebensräume zu erfahren und so die Pflegebedingungen im Aquarium zu optimieren (www.jbl.de/de/expeditionen ). Je...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.