TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Ein zweites Wrack vor Filitheyo

Rubrik: Tauchreisen

Ein zweites Wrack vor Filitheyo

Samstag, 12. Februar 2011, 08:38

Mit der „KOIMAS 1" wurde ein zweites Wrack am Hausriff der Malediven-Insel Filitheyo im Nord Nilandhe Atoll versenkt

KOIMAS 1

Tauchgang am Wrack der "KOIMAS 1", Foto: www.wernerlau.com

Die „KOIMAS 1" liegt in einer Tiefe von 21 bis max. 33 m, direkt am Einstieg 5 auf der Nordseite der Insel und kann von Tauchern jeden Levels betaucht werden. Mit einer Länge von ca. 34 und einer Breite von 8 m ist dieses Wrack nun noch ein wenig größer als das bereits im November 2009 vor Filitheyo versenkte Wrack der „KM ARGRO MINA II". Das Hausriff ist damit um eine Attraktion reicher. Einige Meeresbewohner haben den neuen Lebensraum bereits angenommen. Infos: www.wernerlau.com.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Hitzewellen können Küstenökosysteme verändern

Mittwoch, 18. Juli 2018, 10:21

Modellrechnungen sagen als Folge des Klimawandels eine Zunahme von Extremereignissen wie Hitzewellen voraus. Mit einem Langzeit-Experiment in der Kieler Benthokosmen-Versuchsanlage haben Wissenschaftler des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel klare Hinweise gefunden, dass bereits Ereignisse von wenigen Tagen oder Wochen Länge Küstenökosysteme langfristig verändern können Wenn vom Klimawandel die Rede ist, dann konzentriert sich die Diskussion meist auf die steigenden globalen Durchschnittstemperaturen. Doch die Veränderungen im Klimasystem haben noch andere Auswirkungen....

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.