TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Eine Smartphone-Schutzhülle von Subgear

Rubrik: Tauchausrüstung

Eine Smartphone-Schutzhülle von Subgear

Freitag, 13. Juli 2012, 07:42

Der „Smartphone Drybag" von Subgear schützt das nahezu unentbehrliche Kommunikationsmittel in fast jeder Lebenslage vor äußeren Einflüssen

Subgear Smartphone Drybag

Schützt das Smart- bzw. iPhone: der „Smartphone Drybag" von Subgear

Egal ob man bei hohem Wellengang im Boot sitzt, mit einem Jeep durch die staubige Wüste donnert oder eine Schneeschuhwanderung macht: Der „Smartphone Drybag" schützt das Smart- und iPhone vor Wasser, Sand, Staub und Schnee. Auch durch die Folie lässt sich das Gerät einwandfrei bedienen. Der „Smartphone Drybag" ist beim autorisiertem Subgear-Fachhändler für 11,90 Euro zu haben. Infos: www.subgear.de.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Neue Rote Liste: Hoffnung für Wale

Freitag, 16. November 2018, 11:30

Naturschutzmaßnahmen haben Finnwalen neue Hoffnung gegeben, so die Aktualisierung der Roten Liste der bedrohten Arten der Weltnaturschutzorganisation IUCN. Der Finnwal hat sich im Status von „bedroht“ zu „gefährdet“ verbessert, nachdem der Walfang verboten wurde. Unter Druck stehen etliche Fischarten, die massiv durch Überfischung bedroht sind Insgesamt umfasst die Rote Liste der IUCN jetzt 96.951 Arten, von denen 26.840 vom Aussterben bedroht sind. Walpopulationen nehmen zu Der Finnwal (Balaenoptera physalus), der...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.