TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Gleitzeit mit Seac Sub

Rubrik: Tauchausrüstung

Gleitzeit mit Seac Sub

Mittwoch, 5. August 2009, 13:17

Frisch auf dem Markt ist das Gleitmittel „Neosilk" von Seac Sub, das Taucher leichter in den Anzug helfen soll

Hilft dem Taucher beim Ankleiden: "Neosilk" von Seac Sub

Hilft dem Taucher beim Ankleiden: "Neosilk" von Seac Sub

„Neosilk", ein Silikonfluid, erleichtert das Anziehen und Latex – und anderen Manschetten bei Tauchanzügen. Es pflegt die Manschetten, trocknet Sie nicht wie Talkum aus und ist sehr sparsam in der Anwendung. Neosilk ist ungiftig, antiallergisch und unbegrenzt haltbar.

Erhältlich ist cdie Anziehhilfe im Tauchsportfachhandel oder direkt bei W.I.P Handelsvertretungen, Bruderdiebacherhof 7, 63505 Langenselbold. Die 50-ml-Rollflasche gibt es dort zum Preis von 11,95 Euro zzgl. 2,50 Euro für Porto/Verpackung. Infos: www.seacsub.com.

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Hitzewellen können Küstenökosysteme verändern

Mittwoch, 18. Juli 2018, 10:21

Modellrechnungen sagen als Folge des Klimawandels eine Zunahme von Extremereignissen wie Hitzewellen voraus. Mit einem Langzeit-Experiment in der Kieler Benthokosmen-Versuchsanlage haben Wissenschaftler des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel klare Hinweise gefunden, dass bereits Ereignisse von wenigen Tagen oder Wochen Länge Küstenökosysteme langfristig verändern können Wenn vom Klimawandel die Rede ist, dann konzentriert sich die Diskussion meist auf die steigenden globalen Durchschnittstemperaturen. Doch die Veränderungen im Klimasystem haben noch andere Auswirkungen....

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.