TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Indonesien: Restplätze für Biodiversity-Spezialtour mit der „Mermaid II"

Rubrik: Tauchreisen

Indonesien: Restplätze für Biodiversity-Spezialtour mit der „Mermaid II"

Montag, 14. März 2016, 10:46

Beim Tauchreiseveranstalter Dive & Dream sind reduzierte Restplätze zum Sonderpreis für eine Tauchsafari mit der „Mermaid II" zu haben. Die Tour startet am 18. April und führt von Sorong/West-Papua nach Maumere/Flores

"Mermaid II"

„Mermaid II", Foto: © Mermaid Liveaboards

Die 16-tägige Biodiversity-Spezialtour führt vom 18. April bis 3. Mai 2016 von Raja Ampat über Ambon und Alor nach Maumere/Flores.

Die Tour beinhaltet 14 Tauchtage (48-51 Tauchgänge) und startet in Sorong und führt über Misool/Raja Ampat, durch die Bandasee, Ambon/Molukken, Banda Neira, die Lucipara Inseln, Gunung Api und Alor nach Maumere/Flores.

Auf dieser Tauchsafari sind noch folgende Plätze frei:

  • Budget-Kabine – Spezialpreis: 3.900 statt 4.500 Euro
  • Deluxe-Kabine – Spezialpreis 4.250 statt 4.900 Euro

Weitere Details zur Route inkl. Geodaten: www.dive-and-dream.de/angebote/liveaboardstauchsafaris/item/405-april-2016-mermaid-ii-biodiversity-spezialtour-raja-ampat-ambon-alor-maumere.

Infos: www.dive-and-dream.de.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Gigantisches Kaltwasserkorallen-Gebirge unter Wasser

Donnerstag, 5. April 2018, 10:02

Auf einer Länge von etwa 400 Kilometern erstreckt sich am Meeresboden vor der Küste Mauretaniens die weltweit größte zusammenhängende Kaltwasserkorallenstruktur. Dr. Claudia Wienberg vom MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften an der Universität Bremen und ihre Kollegen haben untersucht, wie sich die Kaltwasserkorallen vor Mauretanien in den vergangenen 120.000 Jahren entwickelten. Anders als tropische Korallen, die in flachen, lichtdurchfluteten Gewässern leben, findet man Kaltwasserkorallen in Wassertiefen von mehreren hundert bis...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.