TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausbildung » ISE bringt Cavern-Kurs an den Start
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausbildung

ISE bringt Cavern-Kurs an den Start

Mittwoch, 20. November 2019, 07:03

InnerSpace Explorers (ISE) ist für seine umfangreiche, fundierte Ausbildungsschiene – speziell im Bereich des Höhlen- und Mischgastauchens – bekannt

ISE

ISE bietet jetzt Einsteigerkurse zum Höhlentauchen an

Da das Interesse an einer Höhlentauchausbildung in den letzten Jahren enorm gestiegen ist (nicht zuletzt durch das Aufkommen betauchbarer Bergwerke), hat ISE nun eine Vorstufe zum Höhlentauchschein, den ISE Cavern Diver, entwickelt.

Hintergrund ist, den Interessenten die Möglichkeit zu geben, im Cavern- und Cave-Bereich erste Erfahrungen zu sammeln, denn nur so kann festgestellt werden, ob der Taucher auch von der psychischen Seite für das Tauchen im Overhead-Environment geeignet ist. Das Tauchen in abgeschlossenen Räumen setzt viele Taucher erst einmal unter Druck, den man mit der Vorstufe, dem Cavern-Schein, entgegnen möchte.

Im Gegensatz zum normalen Tauchen ist ein direkter Aufstieg an die Oberfläche nicht möglich, was eben eine zusätzliche Ausbildung erfordert. Wichtige Skills wie Leinenarbeit, Navigation, Sichtverlust und vieles mehr sind bereits in diesem Einstiegskurs für das Tauchen in Höhlen und Bergwerken enthalten.

In Deutschland ist die Anzahl betauchbarer Höhlen leider viel zu gering, doch mit den betauchbaren Bergwerken hat der Taucher eine echte Alternative, welche ihn auf das Explorieren verlassener Gebiete unter Wasser sehr gut vorbereitet.

Durch einen Zusatz-Kurs, welcher das Tauchen in echten Höhlen behandelt, kann der Cavern Diver auf einen vollwertigen Höhlentauchschein erweitert werden. Hierbei werden die besonderen Verhältnisse in natürlichen Höhlen und auch eine tiefere Penetration dieser geübt.

Mit dem erfolgreichen Abschluss erhält der Taucher selbstverständlich auch bei diesem Kurs eine Zertifizierung, mit der er seine Kenntnisse nachweisen kann.

Infos: https://www.is-expl.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Werner Lau

Temporäre Änderung der Stornobedingungen

Mittwoch, 20. Mai 2020, 11:28

Im Hinblick auf die aktuelle Situation, haben wir unsere Stornobedingungen angepasst: Für alle Neubuchungen, die bis zum 01. Oktober 2020 bei uns eingehen, gilt ab sofort: Eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung ist bis 14 Tage vor Anreise möglich. Diese Sonderregelung gilt für alle unsere Hotels (Alam Anda, Siddhartha, Pondok Sari und The Oasis), [...]

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.