TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Kroatische Hotelgruppe Valamar ernennt Apnoetaucher zum Sportbotschafter 2015
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Kroatische Hotelgruppe Valamar ernennt Apnoetaucher zum Sportbotschafter 2015

Dienstag, 12. Mai 2015, 09:00

Die führende kroatische Hotelgruppe Valamar Riviera d.d. ernennt den slowenischen Apnoetaucher Samo Jeranko zum Valamar-Sportbotschafter 2015. Entscheidend für die Wahl waren die zahlreichen Meisterschaften und Rekorde, die Jeranko in den letzten Jahren erzielte und die ihn in die Weltspitze des Apnoetauchens katapultierten

Samo Jeranko

Samo Jeranko ist Sportbotschafter 2015 der kroatischen Hotelgruppe Valmar, Foto: © Samo Jeranko

Samo Jeranko ist elffacher slowenischer Meister und nationaler Rekordhalter in unterschiedlichen Disziplinen des Apnoetauchens. Seit 2010 gehört er weltweit zu den zehn besten Freitauchern. In den Jahren 2011 und 2012 hielt er den Weltrekord in der Pooldisziplin „Streckentauchen 16×50". Dabei muss die Strecke von 50 m 16-mal möglichst schnell durchtaucht werden.

Als Valamar-Sportbotschafter bietet Samo Jeranko vom 15. bis 17. Mai 2015 – parallel zum Radsportklassiker Valamar Terra Magica – auf Camping Marina einen dreitägigen Workshop im Apnoetauchen an und führt Campinggäste so in diese faszinierende Sportart ein. Möglich ist dies durch seinen Aufenthalt auf Camping Marina, während dem er sich auf die nächsten Weltmeisterschaften vorbereiten wird.

Camping Marina

Camping Marina ist der erste 4*-Campingplatz an der Ostküste Istriens, Foto: © Valamar Hotels & Resorts

Camping Marina liegt auf der Halbinsel Sveta Marina in unmittelbarer Nähe zu den Orten Labin und Rabac und ist das Taucherparadies Istriens. Durch umfangreiche Umbaumaßnahmen und Neuheiten, wie einen für Taucher geeigneten Pool, einen neuen Infinity-Pool und neue Tauchkursangebote, wurde die Qualität von Camping Marina als Hotspot für Tauchbegeisterte zur Saisoneröffnung 2015 nochmals gesteigert. Durch diese und weitere Investitionen ist die Anlage zum ersten 4*-Campingplatz an der Ostküste Istriens geworden. Infos: www.camping-adriatic.com/de/marina-camp-labin.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Warum sind Falterfische so bunt?

Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:42

Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, warum einige eng verwandte Arten eines legendären Rifffisches sehr unterschiedliche Farbmuster haben, während andere sehr ähnlich aussehen Ein Team von Forschern unter der Leitung des ARC Centre of Excellence for Coral Reef Studies an der James Cook University untersuchte die Unterschiede im Erscheinungsbild von 42 Arten des Falterfisches Die Wissenschaftler fanden heraus, dass die Unterschiede in den Farbmustern zwischen zwei eng verwandten Falterfischarten am deutlichsten sind,...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.