TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » Live-Bilder von Embudu

Rubrik: Szene

Live-Bilder von Embudu

Dienstag, 16. Juli 2013, 10:02

Auf der Diverland-Tauchbasis der Malediveninsel Embudu am Nordrand des Süd-Male-Atolls gibt es jetzt eine Webcam, die rund um die Uhr stündlich ein neues Foto zeigt

Webcam Embudu

Eine Webcam sendet stündlich neue Fotos von Embudu

Um zu sehen, was auf der Taucherinsel mit dem legendären Hausriff los ist, kann einfach die Diverland-Internetseite angeklickt werden. Von der Startseite springt man nach Embudu und findet dort oben rechts die Verlinkung zur Webcam.

Für die Diverland-Tauchbasen auf den Malediveninseln Gan und Summer-Island sowie auf Mauritius werden in Kürze ebenfalls Webcams eingerichtet. Infos: www.diverland.de.

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Gigantisches Kaltwasserkorallen-Gebirge unter Wasser

Donnerstag, 5. April 2018, 10:02

Auf einer Länge von etwa 400 Kilometern erstreckt sich am Meeresboden vor der Küste Mauretaniens die weltweit größte zusammenhängende Kaltwasserkorallenstruktur. Dr. Claudia Wienberg vom MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften an der Universität Bremen und ihre Kollegen haben untersucht, wie sich die Kaltwasserkorallen vor Mauretanien in den vergangenen 120.000 Jahren entwickelten. Anders als tropische Korallen, die in flachen, lichtdurchfluteten Gewässern leben, findet man Kaltwasserkorallen in Wassertiefen von mehreren hundert bis...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.